Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Ramadan endet – Aufrufe zu Toleranz und Solidarita_t

Berlin (KNA) Am Samstagabend endete der islamische Fastenmonat Ramadan. In diesem Jahr konnte er weltweit wegen der Pandemie-Krise nur mit großen Einschränkungen begangen werden. In den meisten islamischen Ländern blieben Moscheen geschlossen oder konnten unter Aufla􏰄gen nur von jeweils wenigen Gläu
Weiterlesen →

Steinmeier zu Ramadan-Ende: Schutz der Muslime ist Aufgabe aller

Berlin (KNA) Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mahnt zum Ende des Ramadan zum Schutz der Muslime in Deutschland. „Hass und Ausgrenzung, gewaltsame Übergriffe auf Muslime, Angriffe auf Moscheen, das dürfen wir nicht dulden, das dürfen wir nicht zulassen“, schrieb das Staatsoberhaupt in einer Gr
Weiterlesen →

Liberale Muslime gegen Kritik an Entscheidung zu Reli-Unterricht

Wiesbaden/Hamburg (KNA) Der Liberal-Islamische Bund (LIB) hat sich in die Debatte um den islamischen Religionsunterricht in Hessen eingeschaltet.
Weiterlesen →

Islamrat beschließt weitere Corona-Lockerung für Moscheen

Köln (KNA) Der Islamrat in Deutschland hat weitere Lockerungen für Moscheen beschlossen. Demnach können islamische Gotteshäuser, die die vereinbarten Vorsichtsmaßnahmen erfüllen, Freitagsgebete und andere Gebetszeiten wieder in Gemeinschaft durchführen, wie der Verband am Montag in Köln mitteilte. D
Weiterlesen →

AfD Brandenburg scheitert mit Forderung nach Kopftuchverbot

Potsdam (KNA) Brandenburgs AfD-Landtagsfraktion ist mit der Forderung eines Kopftuchverbots in der Justiz des Landes gescheitert. Ein entsprechender Antrag wurde am Donnerstag mit den Stimmen aller übrigen Fraktionen abgelehnt.
Weiterlesen →