Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Wohin steuert die Türkei?

P. Felix Körner SJ über die Situation nach dem Putschversuch / Von Andreas Otto (KNA) Der katholische Theologe und Islamwissenschaftler Felix Körner SJ hat selbst sechs Jahre in der Türkei gelebt und beobachtet das Land genau.
Weiterlesen →

Gülen-Bewegung: Netzwerk des Konservativen Modernismus

Die türkische Regierung greift durch: nach dem niedergeschlagenen Putsch vom Wochenende sind Tausende verhaftet worden, bis zu 36.000 Menschen haben darüber hinaus ihren Arbeitsplatz im Bildungssektor verloren, allein das Bildungsministerium hat 15.000 Menschen entlassen.
Weiterlesen →

Türkei: Jesuiten rufen zu Verständigung und Rechtsstaatlichkeit auf

Frankfurt/M. – Angesichts der innertürkischen Spannungen und der aufgehetzten Gewalt drücken drei Jesuitenpatres mit langjähriger christlich-islamischer Forschungs- und Gesprächserfahrung in einer heute veröffentlichten Stellungnahme ihre Besorgnis aus und rufen zu Rechtsstaatlichkeit auf.
Weiterlesen →

Publizistin an Bischof Oster: Muslime schweigen nicht zu Gewalt

Bonn (KNA) Die muslimische Publizistin Canan Topcu kritisiert Forderungen des Passauer katholischen Bischofs Stefan Oster an die Muslime. Oster hatte nach dem Attentat von Nizza auf seiner Homepage gefordert, Muslime in Deutschland müssten mehr Flagge gegen Gewalt zeigen und mehr für die Entwicklung
Weiterlesen →

Islamwissenschaftler: Radikalisierung schon an Schulen erkennen

Osnabrück (KNA) Als Reaktion auf das Axt-Attentat von Würzburg fordert der Osnabrücker Islamwissenschaftler Michael Kiefer eine bessere Präventionsarbeit an Schulen. Notwendig sei „gut geschultes pädagogisches Personal, das in der Lage ist, frühzeitig Radikalisierung zu erkennen“, sagte
Weiterlesen →