Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Religionen helfen gemeinsam Flüchtlingen und fördern die Integration

Interreligiöses Projekt in der Flüchtlingshilfe gestartet – Einzelinitiativen können sich bewerben und bis zu 15.000 Euro erhalten Berlin/Bonn/Frankfurt am Main/Hannover (01.06.2016) Mit einer Neuauflage des Projekts „Weißt du, wer ich bin?“ wollen die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deu
Weiterlesen →

Neues Projekt fördert interreligiöse Initiativen für Flüchtlinge

Berlin (KNA) Ein breites Bündnis von Christen, Juden und Muslimen in Deutschland hat ein gemeinsames Förderprojekt für die Flüchtlingshilfe gestartet. Bewerben können sich interreligiöse Initiativen, bei denen ein Träger muslimisch sein soll, wie das Bündnis am Dienstagabend beim Auftakt in Berlin e
Weiterlesen →

EKD-Chef: Christen und Muslime gemeinsam gegen Fundamentalismus

Bonn (KNA) Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich BedfordStrohm, hat Christen und Muslime zum gemeinsamen Einsatz für gesellschaftlichen Frieden aufgerufen. „Wir müssen uns gegen den Fundamentalismus verbünden, gegen die Intoleranz, gegen den Missbrauch des
Weiterlesen →

Bericht: Zahl der katholisch getauften Muslime unklar

Altötting (KNA) Die Zahl der Bekehrungen muslimischer Flüchtlinge in Deutschland zum katholischen Glauben lässt sich offenbar nicht erheben. Das geht aus einem Bericht des „Altöttinger Liebfrauenboten“ hervor. Das Blatt präsentiert in seiner neuen Ausgabe (29. Mai) die Ergebnisse einer U
Weiterlesen →

Katholiken und Muslime verurteilen Gewalt im Namen von Religion

Leipzig (KNA) Eine klare Absage an jegliche Gewalt im Namen von Religion haben prominente Katholiken und Muslime in Deutschland formuliert. „Gott zur Rechtfertigung von Tötungen und Gewalttaten in Anspruch zu nehmen, ist Gotteslästerung“, heißt es in einer Erklärung, die am Dienstag in L
Weiterlesen →