Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Papst verurteilt an UN-Gedenktag Terror im Namen Gottes

Vatikanstadt (KNA) Mit einem Tweet hat sich der Papst zum UN-Gedenktag für Opfer religiöser Verfolgung an diesem Samstag geäußert. „Ich bitte alle aufzuhören, die Religionen zu instrumentalisieren, um Hass, Gewalt, Extremismus, blinden Fanatismus zu entfachen“, schrieb Franziskus. „
Weiterlesen →

Weitere Museumskirche in Istanbul zu Moschee umgewandelt

Istanbul (KNA) Rund einen Monat nach der Umwandlung der Hagia Sophia ist eine weitere Museumskirche in Istanbul nun wieder eine Moschee. Wie das Portal „Orthodox Times“ am Freitag berichtete, ordnete der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan an, die Chora-Kirche aus byzantinischer Zei
Weiterlesen →

Muftis bannen Muslime vom Gebet auf dem Tempelberg

Jerusalem/Ramallah (KNA) Zwei ranghohe palästinensische islamische Geistliche haben Muslime vom Gebet auf dem Jerusalemer Tempelberg gebannt, die im Rahmen eines Friedensabkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) nach Israel kommen. „Wer immer durch das israelische
Weiterlesen →

Katholische Bischöfe gratulieren Aleviten zu zentralem Fest

(KNA) Die katholische Deutsche Bischofskonferenz hat den Aleviten Segenswünsche zum gerade begonnenen Muharrem-Fasten und zum anschließenden Asure-Fest übermittelt. „Angesichts eines Virus, das ohne Rücksicht auf Grenzen, Ethnien und Religionen wütet, gilt es stärker denn je, das Verbindende w
Weiterlesen →

Gericht weist Klage gegen Islamunterricht an Grundschulen ab

Saarlouis (KNA) Das Verwaltungsgericht des Saarlandes hat eine Klage gegen den Islamunterricht an Grundschulen als unzulässig abgewiesen. Der Kläger sei nicht persönlich betroffen oder in seinen Rechten verletzt, heißt es in dem am Mittwoch veröffentlichten Beschluss des Gerichts. Der Mann hatte geg
Weiterlesen →