Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Beauftragte Widmann-Mauz: „Vielfalt muss zur Normalität werden“

Berlin (KNA) Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, hat dafür geworben, Vielfalt als gesellschaftliche Normalität zu akzeptieren. Vielfalt habe Deutschland in Europa und der Welt stark gemacht, sagte sie am Montag in Berlin anlässlich der digitalen Bundeskonferenz der
Weiterlesen →

Theologe Khorchide über die Gefahr des Politischen Islam

„Neue Wiener Dokumentationsstelle legt Finger in die Wunde“ Von Christoph Schmidt (KNA) Münster/Wien (KNA) Österreichs Regierung hat die Dokumentationsstelle Politischer Islam in Wien ins Leben gerufen. Sie soll die oft verschlungenen Strukturen der Fundamentalisten untersuchen und ihr V
Weiterlesen →

Debatte über möglichen interreligiösen Feiertag geht weiter

Bonn (KNA) Der Vorschlag eines interreligiösen Feiertags in Deutschland bleibt weiter im Gespräch. Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, hatte einen solchen „Tag des Wir-Gefühls und der Besinnung“ im Zusammenhang der Corona-Pandemie angeregt
Weiterlesen →

Experten beklagen Muslimfeindlichkeit und Hürden bei Anerkennung

Von Anna Mertens und Birgit Wilke (KNA) Berlin (KNA) Islamwissenschaftler und andere Experten haben eine wachsende Muslimfeindlichkeit und Hürden bei der rechtlichen Anerkennung des Islam in Deutschland beklagt. Bei der Anerkennung gebe es noch Nachholbedarf, schreibt die Göttinger Islamwissenschaft
Weiterlesen →

Erzbischof Schick: Islam nicht pauschal demokratiefeindlich

Bamberg (KNA) Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat davor gewarnt, den Islam als unvereinbar mit der Demokratie zu bezeichnen. Diese These sei „eher theoretischer als praktischer Natur“, schrieb Schick laut einer Mitteilung vom Donnerstag in einem Beitrag zu einem Buch mit dem Titel
Weiterlesen →