36 Männer wegen Kirchen-Anschlägen zum Tod verurteilt

(Katholisch.de) Die Bomben explodierten in Kairo, Tanta und Alexandria. Mehr als 70 Menschen starben – darunter hauptsächlich koptische Christen. Nun hat ein ägyptisches Militärgericht einige der Täter verurteilt. 
Weiterlesen →

Amnesty: Menschenrechtslage in Ägypten spitzt sich zu

Berlin (KNA) Vor der Präsidentenwahl in Ägypten kritisiert Amnesty International die Menschenrechtssituation in dem Land.
Weiterlesen →

Ägypten: al-Azhar würde Christen zulassen

Die islamische al-Azhar-Universität in Kairo wäre unter Umständen bereit, auch christliche Studenten zuzulassen, berichtet Vatican News.
Weiterlesen →

Kopten weihen Kirche für 21 Terroropfer

Rom (KNA) Die koptischen Christen in Ägypten weihen am Donnerstag eine neue Kirche im Gedenken an 21 Terroropfer.
Weiterlesen →

Ägyptische Kirchen in Sorge vor weiteren Anschlägen

Kairo/Wien (KNA) Der griechisch-orthodoxe Patriarch von Alexandrien, Theodoros II., befürchtet weitere Anschläge in Ägypten auch gegen christliche Einrichtungen.
Weiterlesen →

Moschee-Attentat: Kirche ruft zu Zusammenhalt mit Muslimen auf

Aachen/Genf (KNA) Die koptisch-katholische Kirche in Ägypten und das katholische Hilfswerk missio Aachen haben das Moschee-Attentat in Ägypten verurteilt und Muslime und Christen zum Zusammenhalt aufgerufen.
Weiterlesen →

Ägypten öffnet Gaza-Grenze für Mekkapilger

Kairo (KNA) Ägypten hat den Grenzübergang Rafah zum Gazastreifen geöffnet.
Weiterlesen →

Ägypten: al Azhar-Universität startet Initiative gegen Extremismus

(Radio Vatikan) Die al-Azhar-Universität reagiert mit einer Aufklärungskampagne auf die letzte Serie an Terroranschlägen in Ägypten.
Weiterlesen →

Ägyptische Polizei vereitelt offenbar Anschlag auf Kirche

Kairo (KNA) Ägyptische Sicherheitskräfte haben nach Angaben des Innenministeriums einen neuen Anschlag auf eine koptische Kirche in Alexandria vereitelt.
Weiterlesen →

Ägypten will Stiftungen bald Rechtssicherheit bieten

München (KNA) Ägypten will Stiftungen laut Außenminister Sameh Shoukry „so bald wie möglich wieder Rechtssicherheit“ bieten.
Weiterlesen →