Kairo feuert erstmals seit 30 Jahren Ramadan-Kanone ab

Kairo (KNA) Nach 30-jähriger Pause hat es in Kairo am Dienstagabend erneut den traditionellen Kanonenschuss zum Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan gegeben. Die Kanone, die sich am Polizeimuseum der Saladin-Zitadelle in Kairo befindet, wurde zuvor vom ägyptischen Tourismus- un
Weiterlesen →

Muslime in Ägypten dürfen künftig am Bau von Kirchen mitwirken

Kairo/Rom (KNA) In Ägypten dürfen Muslime künftig am Bau von Kirchen mitwirken. Das hat die Regierung von Präsident Abdel-Fatah al-Sisi jetzt genehmigt, wie der vatikanische Pressedienst Asianews (Montag) berichtete. Sie folgt damit einem islamischen Rechtsgutachten (Fatwa) des ägypti
Weiterlesen →

Ägypten erwägt Amtsverlängerung für Großmufti

Kairo (KNA) Die zweite Amtszeit des ägyptischen Großmuftis Schawki Ibrahim Abdel-Karim Allam soll um rund fünf Monate bis zum 12. August verlängert worden. Der zuständige Gelehrtenrat der Kairoer Al-Azhar-Universität reichte laut Bericht der Onlinezeitung „Egypt Today“ von
Weiterlesen →

Kairoer Al-Azhar kritisiert Mohammed-Karikaturen

Kairo (KNA) Das Observatorium zur Bekämpfung von Extremismus an der Kairoer Al-Azhar-Moschee hat die erneute Veröffentlichung der umstrittenen Mohammed-Karikaturen von 2005 durch das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ kritisiert. Der Schritt des Magazins sei „
Weiterlesen →

Ägypten schließt Kirchen, Moscheen und Museen

Kairo (KNA) In Ägypten sollen vorerst Kirchen geschlossen bleiben und Freitagsgebete in Moscheen ausgesetzt werden.
Weiterlesen →

Ägypten schränkt Gebetsdauer auf 15 Minuten ein

Kairo (KNA) Als Maßnahme gegen die Verbreitung des Coronavirus hat Ägypten die Dauer muslimischer Gebete in Moscheen begrenzt.
Weiterlesen →

Ägypten untersagt ungenehmigte Rituale in Moscheen

Kairo (KNA) Das ägyptische Ministerium für religiöse Stiftungen (Awqaf) hat davor gewarnt, ohne vorherige Genehmigung Rituale in Moscheen durchzuführen.
Weiterlesen →

Ägypten weitet Vereinheitlichung von Gebetsruf aus

Kairo (KNA) Ägypten will die probeweise eingeführte Vereinheitlichung der muslimischen Gebetsrufe auf weitere Moscheen ausweiten.
Weiterlesen →

Kirchen in Ägypten einigen sich auf Personenstandsgesetz

Kairo (KNA) Orthodoxe, protestantische und katholische Kirchen in Ägypten haben sich auf einen Entwurf zur Neuordnung des Personenstandsgesetzes für Nichtmuslime geeinigt.
Weiterlesen →

Ägyptens Präsident Al-Sisi warnt vor falschen Islaminterpretationen

Kairo (KNA) Ägyptens Präsident Abdel-Fattah Al-Sisi fordert islamische Institutionen zur Erneuerung des religiösen Diskurses auf.
Weiterlesen →