Integrationsbericht sieht Deutschland auf gutem Weg

Berlin (KNA) Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), sieht die Integration in Deutschland auf einem guten Weg.
Weiterlesen →

Deutsch-Pflicht für ausländische „Religionsbedienstete“ geplant

Berlin (KNA) Die Bundesregierung will eine Deutsch-Pflicht für ausländische „Religionsbedienstete“ wie Imame einführen.
Weiterlesen →

Zeitung: Gebet in deutschen Moscheen für türkischen Sieg

Köln (KNA) Laut einem Bericht des „Kölner Stadt-Anzeigers“ (Samstag) beten Moscheegemeinden der Türkisch-Islamischen Union Ditib in Deutschland für einen Sieg der türkischen Armee nach dem Einmarsch in Syrien.
Weiterlesen →

„Menschen machen Heimat/en“ beim Tag der offenen Moschee

Köln (KNA) Tausende Bürger haben den „Tag der offenen Moschee“ unter dem Motto „Menschen machen Heimat/en“ genutzt.
Weiterlesen →

Islamwissenschaftlerin: Parteien sparen Thema Islam aus

Münster (KNA) Die Frankfurter Islamwissenschaftlerin Susanne Schröter hat den großen Parteien in Deutschland vorgeworfen, das Thema Islam weitgehend auszusparen.
Weiterlesen →

SPD-Politikerin Chebli beklagt wachsende Islamfeindlichkeit

Berlin (KNA) Die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli (SPD) beklagt eine wachsende Islamfeindlichkeit in Deutschland.
Weiterlesen →

Deutsche Bischöfe rufen zu Engagement für Religionsfreiheit auf

Bonn (KNA) Als „wichtiges Zeichen gegen Hass, Gewalt und Terror“ hat die Deutsche Bischofskonferenz den ersten internationalen Gedenktag für Opfer religionsfeindlicher Gewalt bezeichnet.
Weiterlesen →

Sicherheitsbehörden zählen weniger islamistische „Gefährder“

Berlin (KNA) Die deutschen Sicherheitsbehörden haben zuletzt weniger islamistische „Gefährder“ gezählt.
Weiterlesen →

Neuer armenischer Bischof in Deutschland

Bonn (KNA) Archimandrit Serovpe Isakhanyan (55), vor einem Jahr gewählter neuer Leiter der Diözese der Armenisch-Apostolischen Kirche in Deutschland, ist zum Bischof geweiht worden.
Weiterlesen →

Buchautorin will gemeinsamen Unterricht über Werte und Glauben

München (KNA) Julia Wöllenstein, Buchautorin und Gesamtschullehrerin, hat sich für den Verzicht auf christlichen Religionsunterricht in der Schule ausgesprochen.
Weiterlesen →