Mehr als 900 Angriffe auf Muslime und Moscheen im Jahr 2020

Anstieg trotz Corona-Beschränkungen – Linke: „Nur die Spitze des Eisbergs“ Osnabrück (KNA) Im vergangenen Jahr hat es laut einem Bericht der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag) wieder mehr Übergriffe auf Muslime und muslimische Einrichtungen wie Moscheen
Weiterlesen →

Linke fordert mehr Einsatz im Kampf gegen Hass auf Muslime

Berlin (KNA) Die Linksfraktion im Bundestag dringt auf mehr Entschlossenheit im Kampf gegen Hass auf Muslime. In einem Antrag für die aktuelle Sitzungswoche heißt es, der Bundestag solle die Bundesregierung dazu auffordern, unmissverständlich anzuerkennen, dass der Islam zu Deutschlan
Weiterlesen →

Zeitung: Weniger islamfeindliche Übergriffe in Deutschland

Osnabrück (KNA) Die Zahl der islamfeindlichen Straftaten in Deutschland ist im dritten Quartal 2020 gesunken. Die Behörden verzeichneten bundesweit nach vorläufigen Zahlen 144 Übergriffe auf Muslime, Moscheen und andere muslimische Einrichtungen. Das geht aus der Antwort der Bundesreg
Weiterlesen →

Linke kritisiert Geheimdienstkontakte zu Gülen-Bewegung

Berlin (KNA) Die Linken-Bundestagsfraktion hat sich über die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage zur türkischen Gülen-Bewegung unzufrieden gezeigt.
Weiterlesen →

Linken-Abgeordnete fordert mehr Einsatz für Christen in Syrien

Berlin (KNA) Die Linken-Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke fordert von der Bundesregierung mehr Einsatz für Christen in Syrien.
Weiterlesen →

Wagenknecht will Entsendung türkischer Imame verhindern

Berlin (KNA) In der Debatte über Ankaras Einflussnahme auf Türkischstämmige in Deutschland hat die Spitzenkandidatin der Linkspartei, Sahra Wagenknecht, die Bundesregierung zu entschlossenem Handeln aufgefordert.
Weiterlesen →