Weltkirche-Bischof Schick zur Irak-Reise von Papst Franziskus

„Eine der wichtigsten und gefährlichsten Reisen“ Von Christian Wölfel (KNA) Bamberg (KNA) Eigentlich hätte der Bamberger katholische Erzbischof Ludwig Schick bei der Reise von Papst Franziskus in den Irak dabei sein sollen. Doch die Vorschriften aufgrund der Corona-Pandemi
Weiterlesen →

Malischer Bischof: Mehr Dialog gegen drohenden Krieg nötig

München/Kayes (KNA) Der malische Bischof Jonas Dembele (57) fordert mehr Dialog zwischen den Religionsgemeinschaften angesichts eines drohenden Kriegs in seinem Land. „Jeder Malier muss sich die Frage stellen, was er selbst tun und ändern kann, damit sich die Situation verbesser
Weiterlesen →

Menschenrechte im Scharia-Korsett

Vor 30 Jahren: Islamische Länder verkünden „Kairoer Erklärung“ – Hintergrund Die UN-Menschenrechtserklärung gilt ausnahmslos, überall und für jeden – oder doch nicht? Vor 30 Jahren verabschiedeten die islamischen Staaten eine eigene Deklaration. Von individueller Freiheit
Weiterlesen →

Debatte über Religionsprojekt im Auswärtigen Amt geht weiter

Von Birgit Wilke (KNA) Berlin (KNA) Auch die katholische Kirche hat sich in der Debatte über das Religionsprojekt im Auswärtigen Amt zu Wort gemeldet. Es müsse weitergeführt werden „für die Außenpolitik und den Frieden“, twitterte der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick am Donnerstag.
Weiterlesen →

Der israelische Diplomat Avi Primor wird 85: Hauptsache Frieden

Von 1993 bis 1999 war Avi Primor der oberste Repräsentant seines Landes in Berlin. Von Andrea Krogmann, Jerusalem (KNA).
Weiterlesen →

Missio-Delegation: Lebendige Friedensarbeit im Senegal

München (KNA) Eine Delegation von missio München mit dem Passauer Bischof Stefan Oster hat im Senegal nach eigenen Worten eine „lebendige Friedens- und Versöhnungsarbeit“ erlebt.
Weiterlesen →

Kirche und Misereor: Libyen-Konferenz wichtiger erster Schritt

Bonn (KNA) Die katholische Kirche in Deutschland und das Entwicklungshilfswerk Misereor begrüßen die Ergebnisse der Libyen-Konferenz in Berlin als wichtigen ersten Schritt zu mehr Frieden, dem aber weitere Schritte folgen müssten.
Weiterlesen →

Religionen in Guinea-Bissau wollen „friedliche Wahlen“

Paris/Bissau (KNA) Vertreter zahlreicher Religionsgemeinschaften werben in Guinea-Bissau für friedliche Präsidentschaftswahlen.
Weiterlesen →

Papst ruft zu Bildungspakt für den Frieden auf

Vatikanstadt/Rom (KNA) Papst Franziskus hat Lehrkräfte, Ausbilder und Pädagogen zum Engagement für einen „umfassenden Bildungspakt“ aufgerufen.
Weiterlesen →

Papst an interreligiöses Treffen: Frieden kennt keine Grenzen

Vatikanstadt/Madrid (KNA) Papst Franziskus hat die Gläubigen aller Religionen erneut zum gemeinsamen Einsatz für den Frieden aufgefordert.
Weiterlesen →