Gedenkmarsch der Religionen nach Terrorakt in Wien

Wien (KNA) Mit einem Gedenkmarsch durch die Wiener Innenstadt zu den Orten des Terroranschlags vom Montag haben Spitzenvertreter der Religionen am Donnerstag ihre Verbundenheit und ihren Zusammenhalt zum Ausdruck gebracht. An dem stillen Gedenken für die Opfer der islamistischen Ansch
Weiterlesen →

Islam-Präsident Vural verurteilt Kirchen-Störung in Wien

Wien (KNA) Österreichische Muslime haben sich nach Störaktionen von Jugendlichen in zwei Wiener Kirchen mit Christen solidarisiert. Der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ), Ümit Vural, schrieb am Samstag auf Twitter, für ihn mache es keinen Unterschied,
Weiterlesen →

Religionsvertreter in Deutschland entsetzt über Nizza-Anschlag

Bonn (KNA) Spitzenvertreter der katholischen und evangelischen Kirche in Deutschland haben sich entsetzt über das Attentat in der französischen Basilika Notre-Dame in Nizza geäußert. Der „furchtbare Mordanschlag“ mache ihn „sprachlos“, erklärte der Vorsitzende
Weiterlesen →

Bischof Bätzing schlägt interreligiösen Feiertag für Corona-Opfer vor

Bischof Dr. Georg Bätzing, der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, hat eine theologische Reflexion zur Corona-Pandemie veröffentlicht. Unter dem Titel „Corona und die Suche nach der künftig gewesenen Zeit“ reflektiert er die Erfahrungen und Auswirkungen der Pandem
Weiterlesen →

Religionsführer schlagen weltweiten Gebetstag gegen Pandemie vor

Vatikanstadt (KNA) Das von den Vereinigten Arabischen Emiraten initiierte „Hohe Komitee der menschlichen Brüderlichkeit“ (Higher Committee of Human Fraternity) schlägt den 14. Mai als weltweiten Gebetstag gegen die Corona-Pandemie vor.
Weiterlesen →