Vor 30 Jahren starb Irans Revolutionsführer Ayatollah Khomeini

Der greise Revoluzzer. Von Christoph Schmidt, Bonn (KNA).
Weiterlesen →

Deutschland lehnt viele Asylsuchende aus Iran ab

Berlin (KNA) Nur ein kleiner Teil von Flüchtlingen aus dem Iran erhält Schutz in Deutschland.
Weiterlesen →

Reiche: Steinmeier wegen Iran-Schreiben vom Kirchentag ausladen

Berlin (KNA) Der evangelische Pfarrer und ehemalige SPD-Politiker Steffen Reiche kritisiert Bundespräsident Frank Walter Steinmeier wegen seiner Glückwünsche an den Iran zum 40. Jahrestag der Revolution. Er forderte, ihn nicht zum Evangelischen Kirchentag im Juni in Dortmund einzulade
Weiterlesen →

„Islam als positive Herausforderung für Christen“

Theologe von Stosch erhält höchsten Buchpreis des Iran. Von Sabine Kleyboldt (KNA) Paderborn.
Weiterlesen →

Vatikanischer Außenminister beendet Iran-Reise

Vatikanstadt (KNA) Der vatikanische Außenminister, Erzbischof Paul Gallagher, ist am Samstag von einer viertägigen Reise in den Iran zurückgekehrt.
Weiterlesen →

Mit dem Todesurteil bekam der Schriftsteller sein Lebensthema

Von Paula Konersmann (KNA) Bonn (KNA) Unlösbar sind Person, Leben und Werk von Salman Rushdie mit einem Datum verknüpft: dem 14. Februar 1989.
Weiterlesen →

Franziskus verurteilt Anschläge in Teheran

Vatikanstadt (KNA) Papst Franziskus hat die jüngsten Anschläge in Teheran als „barbarisch“ verurteilt.
Weiterlesen →

Teheraner Erzbischof betont stabilisierende Rolle des Iran

Frankfurt (KNA) Der Erzbischof von Teheran Ramzi Garmou sieht die Flüchtlinge aus dem Nahen Osten auch als eine Chance für den Westen.
Weiterlesen →