Ditib-Chef über islamischen Religionsunterricht und Muslimbrüder

„Terror und Zwang sind mit unseren Idealen nicht vereinbar“. Von Joachim Heinz, Köln (KNA).
Weiterlesen →

Moscheeverband hofft auf Fortschritte bei Religionsunterricht

Köln (KNA) Die Ditib hofft auf Fortschritte beim islamischen Religionsunterricht in Deutschland.
Weiterlesen →

Baden-Württemberg regelt islamischen Religionsunterricht neu

Stuttgart (KNA) Baden-Württemberg hat am Dienstag ein in dieser Form bundesweit einmaliges Modell für islamischen Religionsunterricht sunnitischer Prägung beschlossen.
Weiterlesen →

Landtag beschließt Reform des islamischen Religionsunterrichts

Beirat wird durch neue Kommission muslimischer Verbände ersetzt. Von Johannes Nitschmann (KNA).
Weiterlesen →

NRW sucht nach neuer Basis für islamischen Religionsunterricht

Gesetzentwurf der Regierungskoalition löst Kritik aus. Von Andreas Otto (KNA).
Weiterlesen →

Bundesverwaltungsgericht sieht Klärungsbedarf bei Islamverbänden

Leipzig (KNA) Erfüllen die großen Islamverbände in Deutschland die Voraussetzungen für eine Anerkennung als Religionsgemeinschaft?
Weiterlesen →

NRW will muslimischen Religionsunterricht weiter ausbauen

Düsseldorf (KNA) Der muslimische Religionsunterricht an den nordrhein-westfälischen Schulen soll laut Landesregierung weiter ausgebaut werden.
Weiterlesen →

Kretschmann nennt Modell für islamischen Religionsunterricht

Ulm (KNA) Baden-Württemberg will die Struktur für den islamischen Religionsunterricht ändern.
Weiterlesen →

Islamischer Religionsunterricht auch an NRW-Berufskollegs

Düsseldorf (KNA) Die Schulministerin von Nordrhein-Westfalen, Yvonne Gebauer (FDP), will den islamischen Religionsunterricht ausweiten und künftig auch an Berufskollegs einführen.
Weiterlesen →

Jeder zweite Berliner Schüler besucht Religion oder Lebenskunde

Berlin (KNA) Über die Hälfte der Schülerinnen und Schüler an Berlins allgemeinbildenden Schulen kommt zum Religions- oder Weltanschauungsunterricht.
Weiterlesen →