Marx ruft Christen, Juden und Muslime zu Miteinander auf

München (KNA) Der Münchner Kardinal Reinhard Marx hat zum Palmsonntag an die Verbundenheit von Christen, Juden und Muslimen erinnert. Papst Franziskus habe mit seiner Pilgerfahrt in den Irak deutlich gemacht, dass das Heilige Land die Glaubensheimat aller abrahamitischen Religionen se
Weiterlesen →

Hat Gott einen Nachnamen? – Kinderbücher erklären Weltreligionen

Christen, Juden, Muslime, Hindus und Buddhisten lesend entdecken Fragen nach dem Glauben könnten in der Corona-Krise auch bei Kindern aufkommen. Von Rainer Nolte (KNA).
Weiterlesen →

Tod und Trauer bei Christen, Juden und Muslimen

Von Leticia Witte und Christoph Schmidt, Bonn (KNA).
Weiterlesen →

Juden und Muslime: Beide nicht gegeneinander ausspielen

Matera (KNA) Führende Vertreter des Islam und Judentums wenden sich gegen Versuche, beide Religionsgemeinschaften gegeneinander auszuspielen.
Weiterlesen →

Jordanien wirft Israel Angriffe auf islamische Verwaltung vor

Amman (KNA) Jordaniens Minister für Islam-Angelegenheiten Abdul Nassar Abul Bassal spricht Israel als Besatzungsmacht die Autorität über den Jerusalemer Tempelberg ab.
Weiterlesen →

Widmann-Mauz unterstützt Dialog zwischen Juden und Muslimen

Berlin (KNA) Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Annette Widmann-Mauz (CDU) hat sich mit jüdischen und muslimischen Jungunternehmern und Startup-Gründern in Berlin getroffen.
Weiterlesen →

Brüsseler Religionsvertreter marschieren für Frieden

Brüssel (KNA) Juden, Christen, Muslime und Buddhisten in Brüssel haben für ein friedliches Miteinander der Religionen demonstriert.
Weiterlesen →

Doku zeigt Leben jüdischer, christlicher und muslimischer Eltern

Mainz (KNA) Eine Dokumentation des ZDF zeigt das Leben von jüdischen, christlichen und muslimischen Paaren, die ein Kind erwarten.
Weiterlesen →

Juden und Muslime wollen gemeinsam gegen Hass angehen

Amsterdam (KNA) Jüdische und muslimische Gemeinden in Europa sehen sich mit einer Zunahme von Fremdenfeindlichkeit, Hassverbrechen und politischen Einschränkungen ihrer religiösen Praxis konfrontiert.
Weiterlesen →

Gruppe „Juden in der AfD“ gegründet – viel Kritik vorab

Bonn (KNA) Die AfD hat am Sonntag in Wiesbaden die Gruppe „JAfD“ (Juden in der AfD) gegründet. Der Verein bestehe aus 19 jüdischen Gründungsmitgliedern, sagte der AfD-Vorsitzende des Kreisverbands Lörrach und stellvertretende Vorsitzende der neuen Gruppierung, Wolfgang Fuh
Weiterlesen →