Kirche befürwortet Ausbau des muslimischen Religionsunterrichts

Düsseldorf (KNA) Die beiden großen Kirchen befürworten den Ausbau des islamischen Religionsunterrichts an den nordrhein-westfälischen Schulen.
Weiterlesen →

„Derartige Anschläge auf christliche Gemeinden gab es nie zuvor, und wir wissen nicht, was das zu bedeuten hat“

München (KNA) Nach dem jüngsten Anschlag auf eine katholische Kirche in Burkina Faso, bei dem sechs Menschen, unter ihnen ein Priester, starben, wächst die Angst in dem westafrikanischen Land.
Weiterlesen →

Kirchen zum Ramadan: Sorge um Angriffe und Religionsfreiheit

Bonn/Hannover (KNA) Zum Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan am Montag haben sich die Kirchen in Deutschland besorgt geäußert über zunehmende Angriffe auf Kirchen, Moscheen und Synagogen.
Weiterlesen →

Attentäter in Sri Lanka hatten wohl islamistischen Hintergrund

Colombo (KNA) Nach den verheerenden Anschlägen gegen Kirchen und Hotels in Sri Lanka verdichten sich die Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund der Täter.
Weiterlesen →

Barley würdigt Rolle der Kirchen im Kampf gegen Antisemitismus

Berlin (KNA) Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat die Rolle der Kirchen beim Kampf gegen Antisemitismus und Rassismus gewürdigt.
Weiterlesen →

Muslime beziehen ehemalige christliche Kirche

Statt Kreuz nun „Allah“-Schriftzug auf dem Turm. Von Michael Althaus (KNA).
Weiterlesen →

Seyran Ates kritisiert Umgang der Kirchen mit dem Islam

Weimar (KNA) Die muslimische Frauenrechtlerin und Juristin Seyran Ates hat den Kirchen Naivität im Umgang mit dem Islam vorgeworfen.
Weiterlesen →

Anschläge auf Kirche und Moschee – Forderung nach mehr Schutz

Vatikanstadt/Göttingen (KNA) Mindestens 16 Menschen sind bei einer Anschlagsserie auf eine katholische Kirche, eine Moschee und mehrere Krankenhäuser in der zentralafrikanischen Hauptstadt Bangui ums Leben gekommen.
Weiterlesen →

Integrationsbeauftragte besorgt über Angriffe auf Gotteshäuser

Halle/Saale (KNA) Besorgnis der Intertrationsbeauftragten der Bundesregierung über die wachsende Zahl an Angriffen auf Gotteshäuser.
Weiterlesen →

SELK kritisiert Abschiebepraxis des Bundesamts für Migration

Hannover (KNA) Massive Kritik an der derzeitigen Abschiebepraxis in Deutschland hat der Bischof der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche, Hans-Jörg Voigt, geäußert.
Weiterlesen →