Ägypten schließt Kirchen, Moscheen und Museen

Kairo (KNA) In Ägypten sollen vorerst Kirchen geschlossen bleiben und Freitagsgebete in Moscheen ausgesetzt werden.
Weiterlesen →

Pakistan: Kirchen zu, Moscheen offen – Ungleichbehandlung in Virusepidemie

Islamabad (KNA) In der pakistanischen Provinz Punjab fühlt sich die christliche Minderheit durch die Maßnahmen der Provinzregierung gegen das Coronavirus diskriminiert.
Weiterlesen →

Religionsministerium warnt vor Gebeten in Moscheen und Kirchen

Ramallah (KNA) Das palästinensische Religionsministerium hat Gläubige dazu aufgerufen, zuhause statt in Moscheen und Kirchen zu beten, um so die Ausbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.
Weiterlesen →

Kirchen fordern sofortige humanitäre Hilfe an der EU-Außengrenze

München (KNA) Bayerns evangelischer Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der Münchner Kardinal Reinhard Marx haben die politisch Verantwortlichen zu sofortiger Hilfe an der griechischtürkischen Grenze aufgefordert.
Weiterlesen →

Studie: Kirchlicher Glaube „immunisiert“ gegen Rechtsextremismus

Bern/Leipzig (KNA) Laut einer Studie der Universitäten Bern und Leipzig kann kirchlicher Glaube im Osten Deutschlands gegen Rechtsextremismus „immunisieren“.
Weiterlesen →

Kirchen in Ägypten einigen sich auf Personenstandsgesetz

Kairo (KNA) Orthodoxe, protestantische und katholische Kirchen in Ägypten haben sich auf einen Entwurf zur Neuordnung des Personenstandsgesetzes für Nichtmuslime geeinigt.
Weiterlesen →

Kirchen gedenken bei Berlinale-Empfang der Opfer von Hanau

Berlin (KNA) Die beiden großen Kirchen haben bei ihrem Ökumenischen Empfang zur Berlinale der Opfer des Anschlags von Hanau gedacht.
Weiterlesen →

Kirche und Misereor: Libyen-Konferenz wichtiger erster Schritt

Bonn (KNA) Die katholische Kirche in Deutschland und das Entwicklungshilfswerk Misereor begrüßen die Ergebnisse der Libyen-Konferenz in Berlin als wichtigen ersten Schritt zu mehr Frieden, dem aber weitere Schritte folgen müssten.
Weiterlesen →

Kirche in Indien warnt vor Zwangsbekehrungen zum Islam

Neu-Delhi/Rom (KNA) Die mit Rom unierte syro-malabarische Kirche im indischen Bundesstaat Kerala warnt vor erzwungenen Konversionen christlicher Mädchen zum Islam.
Weiterlesen →

Politik und Kirchen in Sorge wegen Verfolgung von Gläubigen

Berlin (KNA) Die Verfolgung von Gläubigen weltweit bereitet Politik und Kirchen in Deutschland wachsende Sorgen.
Weiterlesen →