Land Berlin erfolglos mit Revisionsklage gegen Kopftuch-Urteil

Mit einer Revisionsklage gegen die Entschädigung einer Kopftuch tragenden Lehramtsbewerberin wollte das Land Berlin eine höchstrichterliche Bestätigung seines Neutralitätsgesetzes. Das ist jetzt gescheitert. Von Gregor Krumpholz (KNA) Erfurt/Berlin (KNA) Das Land Berlin hat keine Best
Weiterlesen →

AfD Brandenburg scheitert mit Forderung nach Kopftuchverbot

Potsdam (KNA) Brandenburgs AfD-Landtagsfraktion ist mit der Forderung eines Kopftuchverbots in der Justiz des Landes gescheitert. Ein entsprechender Antrag wurde am Donnerstag mit den Stimmen aller übrigen Fraktionen abgelehnt.
Weiterlesen →

Zentrum für Türkeistudien: Kopftuch im Fach Islam thematisieren

Düsseldorf (KNA) Das Zentrum für Türkeistudien plädiert dafür, das Thema des Kopftuchtragens künftig im muslimischen Religionsunterricht intensiv zu thematisieren.
Weiterlesen →

Türkischer Künstler sieht in Kopftuch Zeichen der Unfreiheit

Berlin (KNA) Der türkische Künstler Zülfü Livaneli (73) sieht die Verschleierung von Frauen als Zeichen der Unfreiheit.
Weiterlesen →

Macron warnt in Kopftuchdebatte vor Stigmatisierung von Muslimen

Paris (KNA) Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat in der Debatte um ein Kopftuchverbot vor einer Stigmatisierung von Muslimen gewarnt.
Weiterlesen →

Macron zu Kopftuch: Keine Radikalisierung, keine Diskriminierung

Paris/Toulouse (KNA) In Frankreichs neuerlichen Kopftuchstreit hat nun auch Staatspräsident Emmanuel Macron eingegriffen.
Weiterlesen →

Kopftuch bei Schulausflügen sorgt in Frankreich für Debatte

Paris (KNA) Dürfen Begleiterinnen von Schulausflügen ein Kopftuch tragen?
Weiterlesen →

CDU-Politiker wollen Kopftuchverbot an Schulen prüfen lassen

Berlin (KNA) Mehrere Abgeordnete der Unionsfraktion im Bundestag wollen ein Kopftuchverbot an Schulen juristisch prüfen lassen.
Weiterlesen →

Canisius-Rektor verteidigt Einstellung von Lehrerin mit Kopftuch

Berlin (KNA) Der Rektor des Berliner Canisius-Kollegs, Pater Tobias Zimmermann, hat die Einstellung einer Kopftuch tragenden muslimischen Lehrerin in dem Jesuitengymnasium verteidigt.
Weiterlesen →

Kopftuchstreit wird beim Europäischen Gerichtshof verhandelt

Erfurt (KNA) Die Frage, ob private Unternehmen ihren Angestellten das Tragen großflächiger religiöser Symbole grundsätzlich untersagen können, bleibt weiter offen.
Weiterlesen →