Human Rights Watch: China Bedrohung für Menschenrechte weltweit

New York (KNA) Die Organisation Human Rights Watch (HRW) sieht in der chinesischen Regierung eine „globale Bedrohung“ für die Menschenrechte.
Weiterlesen →

Menschenrechtler unterstützen Özil in Uiguren-Debatte

Göttingen (KNA) In der Debatte über seine Äußerungen zum Umgang islamischer Staaten mit der Lage der muslimischen Uiguren in China hat der Fußballspieler Mesut Özil (31) Unterstützung von Menschenrechtlern erhalten.
Weiterlesen →

Menschenrechtler: Verfolgung von Minderheiten in China ahnden

Göttingen (KNA) Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) fordert Reise- und Finanzsanktionen der EU gegen Verantwortliche für die Internierung von religiösen Minderheiten in China.
Weiterlesen →

Menschenrechtler fordern Strafen für Kriegsverbrechen in Myanmar

Göttingen (KNA) Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) fordert angesichts von Kriegsverbrechen gegen die Rohingya-Volksgruppe in Myanmar wirksame rechtliche Konsequenzen.
Weiterlesen →

Institut für Menschenrechte gegen Kopftuchverbot an Schulen

Berlin (KNA) Das Deutsche Institut für Menschenrechte spricht sich gegen generelle Kopftuchverbote für Schülerinnen aus.
Weiterlesen →

Menschenrechtler erinnern an Schicksal der Christen in Nahost

Göttingen (KNA) Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) fordert von den Kirchen und der Bundesregierung mehr Einsatz für die Christen im Nahen Osten.
Weiterlesen →

Papst fordert Achtung der Menschenrechte und Religionsfreiheit

Abu Dhabi (KNA) Papst Franziskus hat sich in Abu Dhabi für Menschenrechte und Religionsfreiheit stark gemacht.
Weiterlesen →

Sorge um Menschenrechte – „Religionsfreiheit unter Druck“

Bonn (KNA) Zum 70. Jahrestag der UN-Menschenrechtserklärung haben Vertreter aus Politik und Gesellschaft den Text gewürdigt und vor einem Aushöhlen gewarnt.
Weiterlesen →

UN-Menschenrechtsbeauftragte will Ermittlungen in Myanmar

Genf/Rangun (KNA) Die neue Menschenrechtsbeauftragte der Vereinten Nationen, Michelle Bachelet, fordert weitere Ermittlungen zu Gräueltaten gegen Rohingya und andere ethnische Minderheiten in Myanmar.
Weiterlesen →

Christen in Pakistan begrüßen Sonderbüro für Menschenrechtsfälle

Islamabad (KNA) Chefrichter Mian Saqib Nisar hatte die Einrichtung der Sonderbüros nach einer Verhandlung bekanntgegeben. 
Weiterlesen →