Michel Houellebecq: Man darf Religion angreifen

Frankfurt (KNA) Aus Sicht von Michel Houellebecq (64), Autor, darf man Religion angreifen. Er selbst verteidige die Redefreiheit, sagte der Schriftsteller („Unterwerfung“, „Elementarteilchen“) im Interview der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung̶
Weiterlesen →