Juden und Muslime: Beide nicht gegeneinander ausspielen

Matera (KNA) Führende Vertreter des Islam und Judentums wenden sich gegen Versuche, beide Religionsgemeinschaften gegeneinander auszuspielen.
Weiterlesen →

Muslimisches Seelsorge-Telefon mit 45.000 Anrufen in zehn Jahren 

Berlin (KNA) Das muslimische Seelsorge-Telefon in Berlin feiert am Mittwoch sein zehnjähriges  Bestehen.
Weiterlesen →

Mosambiks Muslime rufen zu Einigkeit bei Papstbesuch auf

Maputo (KNA) In Mosambik haben Islamführer kurz vor der Ankunft von Papst Franziskus am Mittwochabend zu Einigkeit aufgerufen.
Weiterlesen →

Millionen Muslime in Indien zu Staatenlosen erklärt

Neu Delhi (KNA) Fast zwei Millionen Menschen im indischen Bundesstaat Assam droht die Abschiebung nach Bangladesch.
Weiterlesen →

Schächten in Belgien nun fast überall verboten

Juden und Muslime fühlen sich in Religionsfreiheit beschränkt Von Franziska Broich, Brüssel (KNA).
Weiterlesen →

Jordanien wirft Israel Angriffe auf islamische Verwaltung vor

Amman (KNA) Jordaniens Minister für Islam-Angelegenheiten Abdul Nassar Abul Bassal spricht Israel als Besatzungsmacht die Autorität über den Jerusalemer Tempelberg ab.
Weiterlesen →

Islam-Experte sieht wachsende Säkularisierung unter Muslimen

Rimini (KNA) Aus Sicht des französischen Islam-Experten Olivier Roy zeichnet sich ein Wandel in der islamischen Welt ab.
Weiterlesen →

Politikerin: Grüne lehnen pauschale Verurteilung von Muslimen ab

Berlin (KNA) Die Grünen-Politikerin Bettina Jarasch hat eine pauschale Verurteilung von Religionen wie dem Islam abgelehnt.
Weiterlesen →

Kauder: Abschiebestopp für zum Christentum konvertierte Muslime

Berlin (KNA) Der ehemalige Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) fordert einen Abschiebestopp für ehemalige Muslime, die zum Christentum konvertiert sind.
Weiterlesen →

Islamverbände verurteilen Bombendrohungen gegen Moscheen

Hamburg/Köln (KNA) Vertreter von Muslimen reagieren mit Entsetzen auf Bombendrohungen gegen Moscheen in Deutschland.
Weiterlesen →