Jordanien verhängt freitägliche Ausgangssperre

Leere Moscheen bis Jahresende Was den Juden der Schabbat und den Christen der Sonntag ist, ist für Muslime der Freitag. Ausgerechnet für den wichtigsten Tag der islamischen Woche verhängte Jordanien jetzt eine Ausgangssperre. Dauer: bis 31. Dezember. Von Andrea Krogmann (KNA) Amman (K
Weiterlesen →

Interreligiöses Forum: Religionen helfen in der Pandemie

Riad (KNA) Zum Abschluss seines Treffens im saudischen Riad hat das Interreligiöse G20-Forum die Rolle der Religionsgemeinschaften in der Corona-Krise unterstrichen. Wichtig seien engere Beziehungen zwischen Regierungen und religiösen Führern, auch auf Ebene der UN, hieß es in einer S
Weiterlesen →

Das Händewaschen als religiöses Ritual

Keine Hygiene – sondern „spirituelle Reinheit“ Wegen des Coronavirus wird viel über das korrekte Händewaschen gesprochen. Der Welttag des Händewaschens am Donnerstag ist ebenfalls ein guter Anlass dafür. Die richtige Reinigung der Hände ist auch ein religiöses Thema.
Weiterlesen →

Bischof Bätzing schlägt interreligiösen Feiertag für Corona-Opfer vor

Bischof Dr. Georg Bätzing, der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, hat eine theologische Reflexion zur Corona-Pandemie veröffentlicht. Unter dem Titel „Corona und die Suche nach der künftig gewesenen Zeit“ reflektiert er die Erfahrungen und Auswirkungen der Pandem
Weiterlesen →