Unions-Fraktion will Druck auf politischen Islamismus erhöhen

Berlin (KNA) Die Bundestagsfraktion von CDU und CSU fordert eine „Beendigung staatlicher Kooperationen und Vertragsbeziehungen mit Organisationen des politischen Islamismus“. Sämtliche finanzielle Zuwendungen, Förderungen, Vertragsbeziehungen und Kooperationen mit islamisc
Weiterlesen →

Extremismusforscher warnt vor politischem Islam in Deutschland

Frankfurt (KNA) Der Extremismusforscher Lorenzo Vidino sieht im politischen Islam in Deutschland eine große Bedrohung. Diese bestehe natürlich auch durch den Dschihadismus in Europa – „aber es ist eine andere Art von Problem, wenn hochgradig organisierte und sehr gut finan
Weiterlesen →

Debatte um politischen Islam gewinnt an Fahrt

Unionspolitiker nehmen Radikale ins Visier Seit den islamistischen Terroranschlägen im vergangenen Herbst gerät das ideologische Vorfeld der Täter zunehmend in den Fokus. Ein Positionspapier der Union fordert Maßnahmen gegen geistige Brandstifter in den Moscheen. Von Christoph Schmidt
Weiterlesen →

Forscherin: „Politischen Islam“ nicht kriminalisieren

Frankfurt (KNA) Die Berliner Islamwissenschaftlerin Gudrun Krämer wendet sich gegen eine Kriminalisierung des „politischen Islam“. Solange die Gesetze eingehalten werden, müsse politische Betätigung auf islamischer Grundlage erlaubt sein, sagte die Forscherin der „Fr
Weiterlesen →

Einigung über „Grundsatz-Charta“ für den Islam in Frankreich

Paris (KNA) Der französische Islamrat (CFCM) hat sich auf einen gemeinsamen Text für eine „Grundsatz-Charta“ geeinigt. Der Entwurf dieser Charta der Prinzipien für den Islam in Frankreich sei am Samstag Innenminister Gerald Darmanin vorgelegt worden, berichtet die Zeitung
Weiterlesen →

Forderungen nach schärferem Vorgehen gegen politischen Islam

Frankfurt/Berlin (KNA) Die Rufe nach einer wirksamen Strategie im Umgang mit dem politischen Islam und dem islamisch motivierten Terror in der EU werden lauter. „Wenn wir eine echte Wertegemeinschaft sein wollen, müssen wir unsere Werte auch verteidigen“, schreiben die hes
Weiterlesen →

Katholischer Islamexperte kritisiert Zentralrat der Muslime

Frankfurt (KNA) Der Islambeauftragte des Erzbistums Hamburg, Pater Richard Nennstiel, hat die katholische Kirche dazu gemahnt, „nicht naiv und blauäugig“ im Dialog mit islamischen Verbänden in Deutschland zu sein. Er habe etwa „große Magenschmerzen, mit dem Zentralra
Weiterlesen →

Wann wird ein Muslim zum Islamisten?

Eine Debatte im Wirrwarr der Begriffe Islam, Islamismus, Dschihadismus – der Islamdiskurs verheddert sich schnell im Dickicht der Begriffe. Kein Wunder, denn die Grenzen sind fließend. Von Christoph Schmidt (KNA) Bonn (KNA) Nach islamistisch motivierten Mordanschlägen ringen die
Weiterlesen →

Experten fordern entschlossenes Vorgehen gegen politischen Islam

Berlin (KNA) Nach den jüngsten Attentaten in Frankreich fordern Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft einen entschlosseneren Einsatz gegen den politischen Islam in Deutschland. In der Erklärung, die das Portal der „Welt“ am Freitag online veröffentlichte, wi
Weiterlesen →

Theologe Khorchide über die Gefahr des Politischen Islam

„Neue Wiener Dokumentationsstelle legt Finger in die Wunde“ Von Christoph Schmidt (KNA) Münster/Wien (KNA) Österreichs Regierung hat die Dokumentationsstelle Politischer Islam in Wien ins Leben gerufen. Sie soll die oft verschlungenen Strukturen der Fundamentalisten unters
Weiterlesen →