Studie: Religiöse Menschen weltweit unter Druck

Washington (KNA) Diskriminierungen und Gewalt gegen religiöse Minderheiten weltweit nehmen laut einer Studie des „Pew Research Center“ weiter zu.
Weiterlesen →

Ramelow: Religiöse Feiertage nicht gegeneinander aufrechnen

Weimar (KNA) Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat es als problematisch bezeichnet, religiöse Feiertage gegeneinander aufzurechnen.
Weiterlesen →

Polizei: Religion kann Lösung für Kapstadts Bandenkriege sein

Kapstadt (KNA) Aus Sicht von Südafrikas Polizei können Religionsvertreter in Kapstadt dazu beitragen, die blutigen Bandenkriege in den Armenviertel zu beenden.
Weiterlesen →

Religionen in Osttimor wollen gemeinsam Tourismus stärken

Dili (KNA) Zur Entwicklung eines „Religionstourismus“ wollen die Glaubensgemeinschaften im mehrheitlich katholischen Osttimor künftig zusammenarbeiten.
Weiterlesen →

Vor der Europawahl sucht die Lega die Stimmen der Religiösen

Salvini gegen den Papst. Vor der Europawahl sucht die Lega die Stimmen der Religiösen. Von Burkhard Jürgens (KNA).
Weiterlesen →

„Kommen Sie und schauen Sie sich an, was wir tun“

Botschafter der Arabischen Emirate über Religion und Konflikte. Von Andreas Öhler, Berlin (KNA).
Weiterlesen →

Sir Karl Jenkins über musikalische Vielfalt, Religion und Brexit

„Bleibende Botschaft von der Sinnlosigkeit des Krieges“, von Sabine Kleyboldt/London (KNA).
Weiterlesen →

Grünen-Chefin: Keine Religion macht jemanden zum Straftäter

München (KNA) Die Parteivorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, ruft zu einer differenzierten Debatte über Straftaten von Flüchtlingen auf.
Weiterlesen →

Vatikan betont Rolle der Religionen in der Migrantenhilfe

Vatikanstadt (KNA) Der Vatikan hat in der Bewältigung der Migrationsaufgaben die Rolle kirchlicher und religiöser Hilfsorganisationen hervorgehoben.
Weiterlesen →

Zwei prominente Verfassungsrechtler über Staat und Religion

Überlegungen zur Frage „Staat ohne Gott?“ Von Barbara Just (KNA/München).
Weiterlesen →