Berlin: Religionsunterricht nur bei Mindestteilnehmerzahl

Berlin (KNA) Religionsunterricht findet an Berliner Schulen nur bei einer Mindestanzahl von Teilnehmern statt.
Weiterlesen →

Evangelische Kirche fordert mehr Religionsunterricht

Berlin (KNA) Die Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz setzt sich für mehr Religionsunterricht ein.
Weiterlesen →

Jeder zweite Berliner Schüler besucht Religion oder Lebenskunde

Berlin (KNA) Über die Hälfte der Schülerinnen und Schüler an Berlins allgemeinbildenden Schulen kommt zum Religions- oder Weltanschauungsunterricht.
Weiterlesen →

Islamischer Religionsunterricht geht in Hessen mit Ditib weiter

Wiesbaden (KNA) Hessen setzt beim islamischen Religionsunterricht weiter auf eine Zusammenarbeit mit dem deutsch-türkischen Moscheeverband Ditib.
Weiterlesen →

Islamverbände scheitern mit Klage auf Religionsunterricht

Münster (KNA) Der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland und Zentralrat der Muslime in Deutschland sind auch weiterhin nicht als Religionsgemeinschaften anzusehen.
Weiterlesen →

Rechtsstreit um Islamunterricht in NRW vor der Entscheidung

OVG Münster urteilt über Anerkennung als Religionsgemeinschaft  Von Johannes Schönwälder (KNA) Münster (KNA)
Weiterlesen →

Özdemir: Habe der Kirche viel zu verdanken

Berlin (KNA) Der Grünen-Parteivorsitzende Cem Özdemir hat als Kind am evangelischen Religionsunterricht teilgenommen.
Weiterlesen →

Schule und Religionsunterricht

Nachdem die Gastarbeiter der ersten Generation in Deutschland heimisch geworden sind, besuchen mittlerweile die muslimischen Kinder der dritten oder gar vierten Generation die hiesigen Schulen.
Weiterlesen →

Senat: Berliner Islam-Institut soll Religionsunterricht fördern

Berlin (KNA) Das Land Berlin will durch das geplante Institut für Islamische Theologie an der Humboldt-Universität den Religionsunterricht fördern.
Weiterlesen →