Papst spricht mit Bangladeschs Regierungschefin über Rohingya

Vatikanstadt (KNA) Papst Franziskus hat am Montag die Premierministerin von Bangladesch, Scheich Hasina, empfangen.
Weiterlesen →

Kofi Annan: Rohingya-Krise könnte sich noch verschärfen

Berlin (KNA) Der frühere UN-Generalsekretär Kofi Annan hat sich besorgt über die Lage der Rohingya-Flüchtlinge gezeigt.
Weiterlesen →

Menschenrechtler dringen auf bessere Versorgung der Rohingya

Göttingen (KNA) Menschenrechtler dringen auf bessere Versorgung der Rohingya.
Weiterlesen →

Myanmar setzt offenbar Zerstörung von Rohingya-Dörfern fort

Bangkok (KNA) Myanmar setzt offenbar Zerstörung von Rohingya-Dörfern fort.
Weiterlesen →

Rohingya

Rangun (KNA) Als „Rohingya“ bezeichnen sich die rund eine Million Muslime in Myanmars Teilstaat Rakhine (ehemals Arakan).
Weiterlesen →

Papst zu Myanmar-Reise: „Ich habe die Wahrheit nicht verhandelt“

Rom/Dhaka (KNA) Papst Franziskus hat durchblicken lassen, dass er im Gespräch mit Myanmars Armeeoberbefehlshaber auch auf die Verfolgung der muslimischen Minderheit der Rohingya eingegangen sei.
Weiterlesen →

Presseschau Sonntag: Rohingya weiter Thema

Dhaka (KNA) Der Bericht von Papst Franziskus über die diplomatischen Fallstricke seiner sechstägigen Asienreise vor mitreisenden Journalisten ist am Sonntag auch Thema in einigen Medien im mehrheitlich islamischen Bangladesch.
Weiterlesen →

Myanmars Bischöfe: Papstbesuch war „historisch“

Rom (KNA) Myanmars Bischöfe haben eine positive Bilanz des Papstbesuchs in ihrem Land gezogen.
Weiterlesen →

Friedenstreffen der Religionen: Papst empfängt Rohingya

(Radio Vatikan / KNA) Es war eine bunte und vielstimmige Begegnung in Dhaka.
Weiterlesen →

„Der Reichtum unserer Unterschiede“

(Deutsche Welle) Myanmar und Bangladesch – das sei, sagten Vatikanvertreter zuvor, eine ausgesprochen heikle Papst-Reise.
Weiterlesen →