Mehr als 900 Angriffe auf Muslime und Moscheen im Jahr 2020

Anstieg trotz Corona-Beschränkungen – Linke: „Nur die Spitze des Eisbergs“ Osnabrück (KNA) Im vergangenen Jahr hat es laut einem Bericht der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag) wieder mehr Übergriffe auf Muslime und muslimische Einrichtungen wie Moscheen
Weiterlesen →