UN-Menschenrechtsbüro kritisiert Schweizer Verhüllungsverbot

Genf (KNA) Das Menschenrechtsbüro der Vereinten Nationen sieht das Schweizer Verhüllungsverbot als problematisch. Die Schweiz sei nun eines von wenigen Ländern, in denen Musliminnen aktiv diskriminiert werden dürften, sagte Sprecherin Ravina Shamdasani (Dienstag) in Genf. Die Kampagne
Weiterlesen →

UN fordern mehr Einsatz für Religionsfreiheit in Niederlanden

Genf (KNA) Der UN-Sonderberichterstatter Ahmed Shaheed hat die niederländische Regierung zu mehr Engagement in Sachen Religionsfreiheit aufgerufen.
Weiterlesen →

UN: Mehrheit der zehn Millionen Staatenlosen aus Minderheiten

Genf (KNA) Rund zehn Millionen Menschen weltweit sind nach Angaben der Vereinten Nationen staatenlos.
Weiterlesen →

Kofi Annan: Rohingya-Krise könnte sich noch verschärfen

Berlin (KNA) Der frühere UN-Generalsekretär Kofi Annan hat sich besorgt über die Lage der Rohingya-Flüchtlinge gezeigt.
Weiterlesen →

UN-Bericht sieht katastrophale Lage in Gaza

Jerusalem (KNA) Die Lebensbedingungen im Gazastreifen sind laut einem jüngsten UN-Bericht unzumutbar.
Weiterlesen →

UN-Berichterstatter sieht Religionsfreiheit weltweit unter Druck

Berlin/Nürnberg (KNA) Der Sonderberichterstatter für Religions- und Weltanschauungsfreiheit des UN-Menschenrechtsrats, Heiner Bielefeldt, hat sich zum Ende seiner offiziellen Amtszeit besorgt über die Achtung der Religionsfreiheit geäußert.
Weiterlesen →

UN-Religionsberichterstatter weist AfD-Forderung zurück

Berlin (KNA) Der UN-Sonderberichterstatter für Religions- und Weltanschauungsfreiheit, Heiner Bielefeldt, hat Forderungen von AfD-Funktionären nach einem Asyl-Stopp für Muslime als „unerträg-lich“ bezeichnet. Dies sei „völlig unvereinbar mit dem Recht auf Religionsfr
Weiterlesen →

UN-Experte: Religionen sind keine Feinde der Menschenrechte

Berlin (KNA) Der UN-Experte Heiner Bielefeldt sieht in den Religionen keine besondere Gefahr für die Menschenrechte.
Weiterlesen →

UN-Beauftragter: Religionsfreiheit in Syrien und Irak retten

  München (KNA) Der Wiederaufbau in Syrien und im Irak kann nach Überzeugung des UN Menschenrechtsexperten Heiner Bielefeldt ohne Religionsfreiheit nicht gelingen.
Weiterlesen →