Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Bundesgericht in Malaysia schränkt Scharia-Gesetzgebung ein

Kuala Lumpur (KNA) Das höchste Gericht Malaysias hat den Einfluss der Scharia auf die Strafgesetze im Land eingeschränkt. Teilstaaten hätten nicht das Recht, solche Gesetze für Sachverhalte zu erlassen, die auf Bundesebene durch eine weltliche Gesetzgebung geregelt sind, entschied das Bundesgericht
Weiterlesen →

Kardinal Zubeir Wako im Sudan wird 80 – Noch 127 Papstwähler

Khartum (KNA) Kardinal Gabriel Zubeir Wako, von 1981 bis 2016 Erzbischof von Khartum im Sudan, wird am Samstag (27. Februar) 80 Jahre alt. Mit Erreichen dieser Altersgrenze scheidet er aus dem Kreis der Papstwähler aus. Damit sind nun noch 127 der 227 Kardinäle der Weltkirche in einem möglichen Konk
Weiterlesen →

EuGH-Generalanwalt: Kopftuchverbot am Arbeitsplatz zulässig

Luxemburg (KNA) Ein Kopftuchverbot in Unternehmen oder Kitas ist nach Ansicht des EU-Generalanwalts grundsätzlich zulässig. Ein Verbot, jegliche politische, religiöse oder weltanschauliche Zeichen sichtbar am Arbeitsplatz zu tragen, stelle „keine unmittelbare Diskriminierung aufgrund der Relig
Weiterlesen →

Vatikan und Schiiten sind vielversprechende Dialogpartner

Gemeinsame Passion Papst Franziskus reist mit einer Botschaft der Brüderlichkeit in den Irak. Sein Treffen mit Großajatollah Ali al-Sistani hat hohe politische Bedeutung. Ob es aber zu einer Achse der Gutwilligen kommt, steht dahin. Von Burkhard Jürgens (KNA) Vatikanstadt (KNA) Am 6. März will Großa
Weiterlesen →

Ägypten erwägt Amtsverlängerung für Großmufti

Kairo (KNA) Die zweite Amtszeit des ägyptischen Großmuftis Schawki Ibrahim Abdel-Karim Allam soll um rund fünf Monate bis zum 12. August verlängert worden. Der zuständige Gelehrtenrat der Kairoer Al-Azhar-Universität reichte laut Bericht der Onlinezeitung „Egypt Today“ von Dienstag ein e
Weiterlesen →