Kardinal: Ex-Präsident mit Schuld an Terror von Ostern 2019

Colombo (KNA) Der Erzbischof von Colombo, Kardinal Malcolm Ranjith, fordert unverzügliche Sanktionen gegen den ehemaligen Präsidenten Sri Lankas, Maithirpala Sirisena. Der Ex-Regierungschef sei mitverantwortlich für die Terroranschläge auf Kirchen vom Ostersonntag 2019. Sirisena sei &
Weiterlesen →

Entsetzen nach Anschlag auf Kathedrale in Indonesien

Von Sabine Kleyboldt (KNA) Jakarta (KNA) Vertreter aus Politik und Kirche haben ein Selbstmordattentat auf eine katholische Kirche in Indonesien verurteilt. Bei einer Explosion an der Kathedrale Sacred Heart of Jesus in der Stadt Makassar auf der Insel Sulawesi wurden am Sonntag minde
Weiterlesen →

Sri Lankas Kardinal: Herkunft von 6.000 Schwertern aufklären

Colombo (KNA) Ein Gericht in Sri Lanka hat auf Antrag der katholischen Kirche Verteidigungsministerium und Polizei aufgefordert, zu unterlassenen Ermittlungen auszusagen. Nach den Terroranschlägen auf Kirchen und Hotels am Ostersonntag 2019 waren bei Razzien in Moscheen rund 6.000 Sch
Weiterlesen →

Nach Anschlag in Wien klare Worte von Politik und Religionen

Von Christian Michael Hammer und Christoph Schmidt (KNA) Bonn/Wien (KNA) Mit Betroffenheit reagieren Politiker und Religionsvertreter auf den Terroranschlag in Wien. Von überall her treffen Mitgefühl und Appelle für Zusammenhalt ein. Am Montagabend kurz nach 20.00 Uhr waren nahe der U
Weiterlesen →

Bischof Bätzing zu den Anschlägen von Wien

„Es gibt keine Rechtfertigung für Terror und Gewalt“ Zu den Anschlägen, die gestern Abend (2. November 2020) die österreichische Hauptstadt Wien erschüttert haben, erklärt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing: „Die nahezu wöchentlichen Nachrichten
Weiterlesen →

Religionsvertreter in Deutschland entsetzt über Nizza-Anschlag

Bonn (KNA) Spitzenvertreter der katholischen und evangelischen Kirche in Deutschland haben sich entsetzt über das Attentat in der französischen Basilika Notre-Dame in Nizza geäußert. Der „furchtbare Mordanschlag“ mache ihn „sprachlos“, erklärte der Vorsitzende
Weiterlesen →

Bericht: Rechte Verdächtige planten Anschläge auf Moscheen

Hamburg (KNA) Die am Wochenende verhafteten rechten Terrorverdächtigen hatten offenbar gezielte Anschläge auf Moscheen geplant.
Weiterlesen →

Fünf Tote nach Anschlag auf Moschee in Nigeria

Abuja (KNA) Bei einem Anschlag auf eine Moschee in der Stadt Gwoza im Nordosten Nigerias sind fünf Menschen ums Leben gekommen.
Weiterlesen →

Antisemitismusbeauftragter Blume: Ton im Internet verschärft

Baden-Baden (KNA) Nach den Worten des baden-württembergischen Antisemitismusbeauftragten Michael Blume hat sich nach dem Anschlag in Halle der Ton im Internet verschärft.
Weiterlesen →