Grübel: EU soll sich gemeinsam für Religionsfreiheit einsetzen

Berlin (KNA) Der Bundesbeauftragte für weltweite Religionsfreiheit, Markus Grübel, hat zu mehr Gemeinsamkeit bei dem Thema auf europäischer Ebene aufgerufen. „In unserem Einsatz für die Religionsfreiheit weltweit müssen wir als Europäische Union zusammenstehen und uns gemeinsam
Weiterlesen →

Zypriote wird neuer EU-Sondergesandter für Religionsfreiheit

Brüssel (KNA) Der Zypriote Christos Stylianides wird neuer EU-Sonderbeauftragter für Religionsfreiheit. Er werde die internationalen Bemühungen der Europäischen Union unterstützen, Menschenrechte zu schützen und Religionsfreiheit und Versöhnung zu fördern, teilte der 62-Jährige zu sei
Weiterlesen →

Israels Regierung mahnt EU wegen Unterstützung an Islamic Relief

Berlin (KNA) Die israelische Regierung zeigt sich besorgt über die Entscheidung der EU-Kommission, den Verein Islamic Relief Deutschland (IRD) als „humanitären Partner für die Periode von 2021 bis 2027“ zu zertifizieren. Islamic Relief Worldwide (IRW) sei in Israel als ter
Weiterlesen →

EU-Abgeordneter fordert mehr interreligiösen Dialog

Brüssel (KNA) Der Ko-Vorsitzende der Arbeitsgruppe für interreligiösen Austausch der Christdemokraten im EU-Parlament, Jan Olbrycht, hat mehr interreligiösen Dialog gefordert.
Weiterlesen →

EU-Erweiterungskommissar gegen weitere Verhandlungen mit Türkei

Berlin (KNA) Die Verhandlungen über eine Mitgliedschaft der Türkei in der EU sollten nach dem Willen des zuständigen EU-Kommissars Johannes Hahn endgültig beendet werden.
Weiterlesen →

Scharia-Scheidungen ungültig in EU

Luxemburg (KNA) Ehescheidungen nach Scharia-Recht haben in der EU keine Gültigkeit.
Weiterlesen →