Josef Schuster lehnt Kooperation mit einigen Islamverbänden ab

Berlin/Würzburg (KNA) Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, wünscht sich nach eigenen Worten engere Kontakte zwischen Juden und Muslimen. Eine Möglichkeit zu einer engen Zusammenarbeit sehe er von jüdischer Seite jedoch nur mit muslimischen Verbänden,
Weiterlesen →

Bildungsabkommen zwischen Vatikan und Arabischen Emiraten

Vatikanstadt (KNA) Der Vatikan und die Vereinigten Arabischen Emirate wollen in Bildungsfragen enger zusammenarbeiten. Ein entsprechendes Abkommen unterzeichneten der Präfekt der vatikanischen Bildungs-Kongregation, Kardinal Giuseppe Versaldi, und der Bildungsminister der Emirate, Ibr
Weiterlesen →

Projekte für ein friedliches Miteinander von Juden und Muslimen

„Die Schoah ist auch deine Geschichte“ Gegen Aggression und Gewalt: Mehrere Initiativen und Projekte engagieren sich für respektvolle Beziehungen zwischen Juden und Muslimen in Deutschland. Sie setzen vor allem auf Begegnungen. Von Leticia Witte (KNA) Bonn (KNA) Jüngst dom
Weiterlesen →

Jüdisch-muslimisches Bündnis bezieht Stellung zu Nahost-Konflikt

Berlin (KNA) Ein Bündnis aus 22 jüdischen, muslimischen und gemeinsamen Organisationen, Initiativen und Einrichtungen hat sich in einem Offenen Brief gegen Antisemitismus und antimuslimischen Rassismus gewandt. Die Unterzeichner wollten „nicht hinnehmen, dass der Konflikt im Nah
Weiterlesen →

Religionen kooperieren europaweit zum Schutz vor Anschlägen

Brüssel (KNA) Christen, Juden, Muslime und Buddhisten wollen in einem gemeinsamen europaweiten Projekt die Sicherheit ihrer Gebetsstätten erhöhen. Dafür stelle die EU-Kommission drei Millionen Euro bereit, teilte die Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) am Donnerstag in Brüssel mit. E
Weiterlesen →

Bischöfe und Religionsvertreter rufen zum Impfen auf

Gebot der Solidarität und Ausdruck konkreter Nächstenliebe Der Appell zur Corona-Impfung kommt von vielen Seiten – auch von Religionsvertretern. Viele Bischöfe werben für den kleinen Pieks, der Leben retten kann. Auch jüdische und muslimische Organisationen rufen dazu auf. Von A
Weiterlesen →

Weltreligionen fordern mehr Engagement für Klimaschutz

Berlin (KNA) Weltweit fordern Religionsvertreter zusammen mit Demonstranten mehr Engagement beim Klimaschutz. Laut Angaben der Veranstalter sind dazu am Donnerstag mehr als 400 Aktionen in 38 Ländern unter dem Motto „Sacred People, Sacred Earth“ geplant. In den Sozialen Me
Weiterlesen →

Forscherin: „Politischen Islam“ nicht kriminalisieren

Frankfurt (KNA) Die Berliner Islamwissenschaftlerin Gudrun Krämer wendet sich gegen eine Kriminalisierung des „politischen Islam“. Solange die Gesetze eingehalten werden, müsse politische Betätigung auf islamischer Grundlage erlaubt sein, sagte die Forscherin der „Fr
Weiterlesen →

Experten: Im Kampf gegen Islamismus mehr Kooperation nötig

Keine raschen Ergebnisse, sondern: „Eine Generationenaufgabe“ Paris, Nizza, Dresden, Wien: Die jüngsten Anschläge erschütterten Europa. Am Freitag diskutierten internationale Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Praxis über die Frage nach dem Warum – und über Gege
Weiterlesen →

Bischof Meier: Religionsgemeinschaften gemeinsam verantwortlich

Bonn (KNA) Erfolgreicher interreligiöser Dialog speist sich nach den Worten des Augsburger Bischofs Bertram Meier vor allem aus einem selbstverständlichen Miteinander im Alltag. Er gelinge dann, „wenn Menschen unterschiedlicher Religionen auf ganz selbstverständliche Weise mitei
Weiterlesen →