Patriarch Sako kämpft für die christliche Präsenz im Irak

Mahner gegen den Untergang Als Oberhaupt der chaldäisch-katholischen Kirche ist Patriarch Louis Raphael I. Sako die wichtigste Stimme für die Rechte der Christen im Irak. Doch die Zukunft des uralten Christentums im Zweistromland ist ungewiss. Von Andrea Krogmann (KNA) (KNA) „Ic
Weiterlesen →

Erste Vatikan-Briefmarken für 2021 erhältlich

Vatikanstadt (KNA) Seit Montag sind im Vatikan die ersten neuen Briefmarkenmotive des Jahres 2021 erhältlich. Wie das vatikanische Postamt mitteilte, sind dies zwei Gedenkmarken zum 90-jährigen Bestehen von Radio Vatikan und zu 160 Jahren Vatikan-Zeitung „Osservatore Romano̶
Weiterlesen →

Vor 200 Jahren wurde der Afrikaforscher Heinrich Barth geboren

„Diener des Gnädigen“ Er durchquerte die Sahara, erforschte den Fluss Niger und besuchte Handelsknotenpunkte wie Agadez. Heinrich Barth, einer der großen Forscherfiguren des 19. Jahrhunderts, ist heute kaum mehr bekannt. Ein Fehler. Von Joachim Heinz (KNA) Hamburg (KNA) Im
Weiterlesen →

20 Jahre Abrahamisches Forum – Mit kleinen Schritten zu Respekt

Von Leticia Witte (KNA) Darmstadt (KNA) Der interreligiöse Verein Abrahamisches Forum hat zu Frieden zwischen den Religionsgemeinschaften aufgerufen und sich gegen den „Import“ von Konflikten nach Deutschland gewandt. Insgesamt sei inzwischen ein gutes Miteinander der Reli
Weiterlesen →

Erstmals Preis für Geschwisterlichkeit aller Menschen verliehen

Franziskus und Al-Tayyeb schmieden weiter an ihrer Allianz Vor zwei Jahren unterzeichneten Papst und Großimam ihr Dokument zum interreligiösen Dialog. Mit dem dazugehörigen Preis, gestiftet von einem Scheich, wurden jetzt der UNO-Generalsekretär und eine Friedensaktivistin geehrt. Von
Weiterlesen →

Josef Schuster wirbt für interreligiöse Begegnungen

Berlin/Würzburg (KNA) Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, wirbt für interreligiöse Begegnungen. Für einen Austausch zwischen Juden und Nichtjuden gebe es „eine ganze Reihe von Möglichkeiten“, sagte Schuster in einem am Mittwoch veröffent
Weiterlesen →

Neue Forschungen zu Moschee- und Synagogengemeinden geplant

Berlin (KNA) Ein neues interreligiöses Graduiertenkolleg beschäftigt sich mit Entwicklungen in Moschee- und Synagogengemeinden. Es trägt den Titel „Jüdische und muslimische Religionsgemeinschaften aus sozialwissenschaftlicher Perspektive“ und wird vom Bundesforschungsminis
Weiterlesen →

Eißler wird Islambeauftragter der württembergischen Kirche

Stuttgart (KNA) Friedmann Eißler (56) wird neuer Islambeauftragter der württembergischen Landeskirche. Der evangelische Pfarrer trete im April die Nachfolge von Heinrich Rothe an, der Ende Dezember in den Ruhestand ging, teilte die Evangelische Landeskirche in Württemberg am Donnersta
Weiterlesen →

Islamwissenschaftler: Jesus ist Brücke zwischen den Religionen

Köln (KNA) Der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide hat Jesus als „Brücke“ zwischen Islam und Christentum bezeichnet. „Er ist eine Figur, die im Christentum sowieso im Zentrum steht, aber im Koran genau so“, sagte der Theologe in einem am zweiten Weihnachtsf
Weiterlesen →

Zentralrat der Muslime würdigt Papst-Enzyklika

Freiburg (KNA) Als wichtigen und bislang zu wenig gewürdigten Aufruf zu Solidarität und Gemeinschaft hat der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, die Enzyklika „Fratelli tutti“ von Papst Franziskus gewürdigt. Der Papst setze mit seinem Text einer Welt vol
Weiterlesen →