Auch US-Präsident Biden nennt Massaker an Armeniern Völkermord

Heikler Streit um das „V“-Wort Die türkische Regierung behauptet, es habe ihn nie gegeben. Doch jetzt hat auch US-Präsident Joe Biden die Massaker an den Armeniern im Ersten Weltkrieg als Völkermord eingestuft. Ein Blick auf einen heiklen Streit. Von Christoph Arens (KNA)
Weiterlesen →

Anhörungen zu Völkermord in Myanmar in Den Haag

Den Haag (KNA) Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat eine dreitägige Anhörung zur Vertreibung der muslimischen Rohingya-Minderheit in Myanmar eröffnet.
Weiterlesen →