Islamexperte: Opferfest zum zweiten Mal stark beeinträchtigt

Köln (KNA) Die Corona-Pandemie beeinträchtigt nach den Worten des Kölner Islamwissenschaftlers Thomas Lemmen das Glaubensleben der Muslime während ihres derzeitigen Opferfestes zum zweiten Mal erheblich. „Man kann keine großen Feiern abhalten mit vielen Menschen, sondern ist im
Weiterlesen →

Patriarch Sako ruft zu islamischen Opferfest zu Einheit auf

Bagdad (KNA) Der chaldäische Patriarch Kardinal Louis Raphael I. Sako hat die Iraker dazu aufgerufen, das Land gemeinsam von Korruption und Konflikten zu befreien. „Es ist eher ein ethisches Dilemma als ein politisches und wirtschaftliches“, sagte er in einer am Dienstag a
Weiterlesen →

100.000 Palästinenser zum Opferfest auf dem Tempelberg

Ramallah/Jerusalem (KNA) Mehr als 100.000 palästinensische Muslime haben sich zum Auftakt des islamischen Opferfests „Eid al-Adha“ auf dem Tempelberg in Jerusalem versammelt. Sie beteten nach Sonnenaufgang am Haram al-Scharif, der drittheiligsten Stätte des Islam, das soge
Weiterlesen →

Islamisches Opferfest

Bonn (KNA) Das islamische Opferfest, das am heutigen Dienstag beginnt, bildet den Höhepunkt und Abschluss der jährlichen Pilgerfahrt nach Mekka.
Weiterlesen →