ARTE-Doku über die Jagd nach untergetauchten IS-Kämpfern

Die Mörder leben heute mit uns  Von Katharina Dockhorn (KNA) Straßburg (KNA)
Weiterlesen →

Todesurteile für sieben Angeklagte wegen Enthauptung von Kopten

Kairo (KNA) Ein Gericht in Ägypten hat am Wochenende 7 Personen zum Tode verurteilt, die an der Enthauptung von 21 koptischen Christen beteiligt gewesen sein sollen.
Weiterlesen →

Huber: Islamistischen Terror nicht als Kampf der Kulturen deuten

Münster (KNA) Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, wendet sich dagegen, den islamistisch geprägten Terror als Ausdruck für einen Kampf der Kulturen zu interpretieren.
Weiterlesen →

SOS-Kinderdörfer: Kinder in Syrien bleiben traumatisiert zurück

München/Rakka (KNA) Das Leid für tausende Kinder in Syrien ist auch nach der Vertreibung der Milizen des „Islamischen Staats“ (IS) nicht vorbei.
Weiterlesen →

Israel entzieht IS-Kämpfern Staatsbürgerschaft

Jerusalem (KNA) Israels Innenministerium entzieht ab sofort Israelis die Staatsbürgerschaft, die als Kämpfer für die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) tätig waren.
Weiterlesen →

War das weltberühmte Gotteshaus das eigentliche Anschlagsziel?

Von Alexander Pitz (KNA) Barcelona (KNA) Spanien trauert um die Opfer der Terrorattacken von Barcelona und Cambrils.
Weiterlesen →

Macron nimmt an Gedenkgottesdienst für Jacques Hamel teil

Saint-Etienne-du-Rouvray (KNA) Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron nimmt am Mittwochmorgen am Gedenkgottesdienst für den ermordeten Priester Jacques Hamel teil.
Weiterlesen →

Bericht: „Islamischer Staat“ finanziert Terror auf Philippinen

Manila/Jakarta (KNA) Die islamischen Terroristen, die seit zwei Monaten die Stadt Marawi auf den Philippinen besetzt halten, werden einem aktuellen Bericht zufolge von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) finanziert.
Weiterlesen →

Politikwissenschaftler erwartet größere Konflikte um Kurdenfrage

Osnabrück (KNA) Auch nach einem Sieg über den „Islamischen Staat“ (IS) wird der Nahe Osten nach Ansicht des Londoner Politikwissenschaftlers Peter Neumann nicht zur Ruhe kommen.
Weiterlesen →

Rettungskräfte wollen bei Anschlägen besser vorbereitet sein

Würzburg (KNA) „Wenn ein Alarm mit unklarer Einsatzlage kommt, denkt man jetzt: Hat das was mit Terror zu tun?“
Weiterlesen →