Bayern führt Wahlpflichtfach „Islamischer Unterricht“ ein

München (KNA) An bayerischen Schulen wird es ab dem nächsten Schuljahr „Islamischen Unterricht“ als Wahlpflichtfach geben. Es soll vorwiegend für Schülerinnen und Schüler muslimischen Glaubens als Alternative zur Religionslehre neben Ethikunterricht wählbar sein, wie die B
Weiterlesen →

Teilerfolg für Ditib bei Islam-Unterricht in Hessen

Von Norbert Demuth (KNA) Karlsruhe/Wiesbaden (KNA) Im Rechtsstreit um den islamischen Religionsunterricht in Hessen hat der Moscheeverband Ditib einen Etappenerfolg erzielt. Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass der Ditib Landesverband Hessen – der bislang erfolglos gegen
Weiterlesen →

Zentralrat der Muslime kritisiert Fach „Islamunterricht“ in Hessen

Frankfurt (KNA) Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) kritisiert die richterliche Bestätigung des Islamunterrichts an hessischen Schulen.
Weiterlesen →

Experten: Pläne zum Islam-Unterricht in NRW nicht ausgereift

Düsseldorf (KNA) Das von CDU und FDP geplante Modell für den islamischen Religionsunterricht an nordrhein-westfälischen Schulen halten führende Verfassungsrechtler für unausgereift.
Weiterlesen →

Beck übt Kritik an Neuordnung des Islam-Unterrichts

Köln/Düsseldorf (KNA) Der Grünen-Politiker Volker Beck sieht die geplante Gesetzesnovelle der NRW-Landesregierung zum islamischen Religionsunterricht kritisch.
Weiterlesen →

Koalition in Bayern will Islamunterricht fortführen

München/Frankfurt (KNA) Die Spitzen der Koalition aus CSU und Freien Wählern in Bayern haben sich auf eine Fortführung des islamischen Unterrichts an den Schulen verständigt.
Weiterlesen →

Hessen setzt Ausweitung des Islamunterrichts mit Ditib aus

Wiesbaden (KNA) Das Land Hessen setzt die geplante Ausweitung des in Zusammenarbeit mit dem deutsch-türkischen Moscheeverband Ditib erteilten islamischen Religionsunterrichts aus.
Weiterlesen →

Rufe nach Fortsetzung von Islamischen Unterricht in Bayern

München (KNA) In Bayern mehren sich die Stimmen zur Fortführung des Islamischen Unterrichts an den staatlichen Schulen.
Weiterlesen →

Neuköllner Schulleiterin fordert Islamunterricht an Schulen

Berlin (KNA) Astrid-Sabine Busse, Rektorin einer sogenannten Brennpunktschule in Berlin-Neukölln, fordert Islamunterricht an deutschen Schulen.
Weiterlesen →

Ditib Hessen kommt Land wegen Islam-Unterricht entgegen

Frankfurt (KNA) Der deutsch-türkische Moscheeverband Ditib in Hessen ist der Landesregierung auf dem Weg hin zu einem islamischen Religionsunterricht entgegengekommen.
Weiterlesen →