Kritik an Besuch von Juden auf dem Tempelberg

Von Andrea Krogmann (KNA) Jerusalem (KNA) Jüdische Besucher des Tempelbergs in Jerusalem haben scharfe Kritik aus arabischen Ländern hervorgerufen. Das ägyptische Außenministerium verurteilte laut örtlichen Medienberichten in einer Stellungnahme von Sonntagabend die „israelische
Weiterlesen →

Israel kappt Lautsprecher an Al-Aksa-Moschee

Jerusalem (KNA) Israelische Sicherheitskräfte haben am Dienstagabend Lautsprecher auf dem Tempelberg, arabisch Haram al-Scharif („Edles Heiligtum“), gekappt. Damit sollte der muslimische Gebetsruf während einer Gedenkfeier zum israelischen „Jom HaZikaron“, dem
Weiterlesen →

Jordanischer Außenminister beklagt Stillstand im Friedensprozess

Amman (KNA) Der jordanische Außenminister Ayman Safadi hat den Stillstand im Nahostfriedensprozess als bedrohlich bezeichnet. „Die Aussichten auf eine Zweistaatenlösung und damit einen vollständigen und dauerhaften Frieden werden aufgrund der fortgesetzten illegalen israelischen
Weiterlesen →

Muftis bannen Muslime vom Gebet auf dem Tempelberg

Jerusalem/Ramallah (KNA) Zwei ranghohe palästinensische islamische Geistliche haben Muslime vom Gebet auf dem Jerusalemer Tempelberg gebannt, die im Rahmen eines Friedensabkommen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) nach Israel kommen. „Wer immer durch d
Weiterlesen →

Al-Aksa-Moschee und Felsendom in Jerusalem geschlossen

Jerusalem (KNA) Auf dem Tempelberg in Jerusalem bleiben bis auf weiteres der Felsendom und die Al-Aksa-Moschee geschlossen.
Weiterlesen →

Großmufti: Al-Aksa-Moschee auf Tempelberg nur für Muslime

Berlin (KNA) Jerusalems Großmufti will nach der jüngsten Krise auf dem Tempelberg bei der Nutzung der Al-Aksa-Moschee keine Zugeständnisse machen.
Weiterlesen →