Islamexpertin Schröter: Ditib ist kein Partner für den Staat

Berlin (KNA) Die Islamforscherin Susanne Schröter fordert, die staatliche Zusammenarbeit mit konservativen islamischen Verbänden beim Religionsunterricht an Schulen einzustellen. „Ich warne davor, eine Organisation zu einem offiziellen Partner zu erheben, die einen politisierten
Weiterlesen →

Themenwoche „Christentum im Nahen Osten“

Die Wahrnehmung und Analyse der außereuropäischen Christentümer ist seit Jahrzehnten zentrales Anliegen von Theologie interkulturell. Die Themenwoche „Christentum im Nahen Osten“ mit unserer diesjährigen Gastdozentin Dr. Viola Raheb (Universität Wien) trägt wesentlich zu einer solchen
Weiterlesen →

Neuer Lehrstuhl für islamische Archäologie und Kunst

Frankfurt (KNA) Die Universität Frankfurt richtet eine Professur für islamische Archäologie und Kunstgeschichte ein. Sie soll zur Vernetzung mit anderen Disziplinen und einer stärkeren Internationalisierung beitragen, wie die Goethe-Universität am Montag mitteilte. In anderen Ländern
Weiterlesen →

Muslimische Theologen sollen Umweltbotschafter werden

Frankfurt (KNA) Muslimische Wissenschaftler wollen an der Goethe-Universität Frankfurt ein neues Kursangebot entwickeln, das islamische Theologie mit Umwelt- und Klimaschutz verbindet. Dabei gehe es um theologische Reflexionen zu umweltethischen Fragen und um Anstöße, Muslime für Umwe
Weiterlesen →

Islamforscherin Schröter: Kirchen zu unkritisch gegenüber Islam

Berlin (KNA) Die Frankfurter Islamforscherin Susanne Schröter attestiert den beiden großen Kirchen in Deutschland eine falsche Zurückhaltung im Umgang mit Muslimen. Statt mit liberalen Muslimen suchten Katholiken und Protestanten vor allem das unkritische Gespräch mit den konservative
Weiterlesen →