Papstreise in den Irak unter Fragezeichen

Sicherheitslage und Pandemie stellen hohe Herausforderungen Ausgerechnet mit Bagdad will Franziskus sein Reiseprogramm wieder aufnehmen. Grassierende Corona-Infektionen und die Gefahr von Zwischenfällen stellen infrage, ob der Besuch überhaupt stattfinden kann. Von Burkhard Jürgens (K
Weiterlesen →

Schiitenführer al-Sadr springt für den Papst in die Bresche

Bagdad (KNA) Der irakische Schiitenführer Muktada al-Sadr hat Gegner des bevorstehenden Papstbesuchs in die Schranken gewiesen. Offenheit gegenüber anderen Religionen sei wünschenswert und Franziskus im Irak willkommen, erklärte der einflussreiche Geistliche am Wochenende per Twitter.
Weiterlesen →

Papst würdigt Opfer des „Islamischen Staats“ als Märtyrer

Vatikanstadt (KNA) Papst Franziskus hat an koptische Christen erinnert, die von Terrormilizen des „Islamischen Staats“ (IS) ermordet wurden, und sie als „Heilige aller Christen“ bezeichnet. In einem Videobeitrag für eine Gedenkveranstaltung am Montag würdigte e
Weiterlesen →

Vor Islamisten gerettete Handschrift soll in den Irak zurück

Vatikanstadt (KNA) Ein vor der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) gerettetes christliches Manuskript aus dem Nordirak ist in Italien restauriert worden und soll der Gemeinde von Karakosch zurückgegeben werden. Papst Franziskus ließ sich laut einer Mitteilung des vatikani
Weiterlesen →

Nahost-Mediator sieht Chancen in Papstbesuch im Irak

Vatikanstadt (KNA) Die Irak-Reise von Papst Franziskus kann nach Einschätzung des Nahost-Experten Moritz Ehrmann zu einer Stabilisierung in dem innenpolitisch fragilen Staat beitragen. Der Irak befinde sich in mehreren Krisen gleichzeitig und unter außenpolitischen Spannungen; der Pap
Weiterlesen →

Papst reist im März in den Irak – Treffen mit Großajatollah

Vatikanstadt (KNA) Papst Franziskus besucht vom 5. bis 8. März den Irak und wird dort mit Staatspräsident Barham Salih und dem Schiiten Oberhaupt Großajatollah Ali al-Sistani (90) zusammentreffen. Der Vatikan gab Einzelheiten zu der Reise am Montag bekannt. Es ist die erste Auslandsre
Weiterlesen →

Kardinal: Irak-Reise des Papstes ist Signal für das ganze Land

Paris/Rom (KNA) Der frühere Sondergesandte des Papstes für den Irak sieht in der geplanten Reise von Franziskus ein Signal an das ganze Land. Der Papst werde bezeugen, dass die schreckliche Situation, die durch den Konflikt von 2003 entstanden sei, hätte vermieden werden können, sagte
Weiterlesen →

Erstmals Preis für Geschwisterlichkeit aller Menschen verliehen

Franziskus und Al-Tayyeb schmieden weiter an ihrer Allianz Vor zwei Jahren unterzeichneten Papst und Großimam ihr Dokument zum interreligiösen Dialog. Mit dem dazugehörigen Preis, gestiftet von einem Scheich, wurden jetzt der UNO-Generalsekretär und eine Friedensaktivistin geehrt. Von
Weiterlesen →

Papst: Entweder sind wir Menschen Geschwister – oder Feinde

Abu Dhabi/Vatikanstadt (KNA) Angesichts weltweiter Gleichgültigkeit muss es nach Aussage des Papstes der Menschheit gelingen, echte Geschwisterlichkeit aufzubauen. „Wir können es ruhig so sagen: entweder Geschwister oder Feinde“, warnte das Kirchenoberhaupt bei einer Onlin
Weiterlesen →

Mehr Inhalte des Papstbesuchs im Irak werden bekannt

Von Andrea Krogmann und Alexander Brüggemann (KNA) Jerusalem/Paris (KNA) Bei seinem geplanten Irak-Besuch (5. bis 8. März) will Papst Franziskus laut dem chaldäischen Patriarchen Kardinal Louis Raphael I. Sako auch an einem interreligiösen Gebet in Ur teilnehmen, dem überlieferten Geb
Weiterlesen →