Moscheen als Motor im Kampf gegen Radikalisierung nutzen

Experten wünschen sich mehr Sachlichkeit in aufgeheizter Debatt. Von Paula Konersmann (KNA) Bonn (KNA).
Weiterlesen →

Soziologin kritisiert deutsche Islamdebatte als paradox

Berlin (KNA) Die Debatte um den Islam trägt nach Einschätzung der Soziologin und Islamwissenschaftlerin Yasemin El-Menouar paradoxe Züge.
Weiterlesen →

De Maiziere: Einführung von muslimischem Feiertag war nie Thema

Berlin (KNA) Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (CDU) sieht sich in der zum Teil sehr heftigen Debatte um einen möglichen muslimischen Feiertag falsch verstanden.
Weiterlesen →

Umfrage: Deutsche mit großer Mehrheit gegen islamische Feiertage

Berlin (KNA) Die Deutschen lehnen die Einführung islamischer Feiertage mit großer Mehrheit ab.
Weiterlesen →

Sternberg spricht sich für muslimischen Feiertag aus

Berlin (KNA) Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (CDU) erhält Rückendeckung für seinen Vorstoß zu muslimischen Feiertagen in Deutschland.
Weiterlesen →

Kirche kritisiert de Maizieres Aussage zu islamischen Feiertagen

Hannover (KNA) Ein Vorstoß von Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (CDU) zur Einführung muslimischer Feiertage ist bei Kirche und Politik auf Ablehnung gestoßen.
Weiterlesen →

Große Sorge nach AfD-Ergebnis – Koch: Herausforderung für Kirche

Bonn/Berlin (KNA) Vertreter der beiden großen Kirchen von Judentum und Islam zeigen sich tief besorgt über das Abschneiden der AfD als drittstärkste Kraft bei der Bundestagswahl.
Weiterlesen →

Religionsvertreter sorgen sich um Stimmung in Deutschland

Berlin (KNA) Vertreter von Judentum und Islam sorgen sich mit Blick auf die Bundestagswahl am Sonntag um die Stimmung in Deutschland.
Weiterlesen →

Kardinal Marx: Politik soll auf Sprache des Hasses verzichten

Bonn (KNA) Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat die Abgeordneten des neuen Bundestags zu „verbaler Abrüstung“ aufgerufen.
Weiterlesen →