Israels Präsident Herzog ruft zu Religionsfrieden auf

Nazareth/Jerusalem (KNA) Der israelische Präsident Isaac Herzog hat die Gläubigen in der ganzen Welt und insbesondere in Nahost zu Verständnis und Brüderlichkeit für ein Leben in Frieden und Partnerschaft aufgerufen. „Alle Religionsgemeinschaften und Glaubensrichtungen sind ein
Weiterlesen →

Grübel skeptisch wegen Lage der weltweiten Religionsfreiheit

Aachen (KNA) Der scheidende Beauftragte der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit, Markus Grübel (CDU), hat sich skeptisch zur Lage der globalen Religionsfreiheit geäußert. „Leider ist die Situation in der Welt schlechter geworden“, sagte Grübel im Interview auf
Weiterlesen →

Rekordanstieg bei Zwangskonversionen von Mädchen in Pakistan

Islamabad (KNA) Pakistan hat nach Angaben von Menschenrechtsorganisationen einen Rekordanstieg bei Zwangskonversionen von Mädchen zum Islam zu verzeichnen. Bis Mitte Oktober dieses Jahres seien 36 minderjährige nicht-muslimische Mädchen entführt und zum Islam konvertiert worden, was e
Weiterlesen →

Wie hältst du‘s mit der Religions-Freiheit?

Einladung: Fachtag zu Religionsfreiheit 3./4. November (04.09.2021) Am 3. und 4. November laden wir wieder zum interreligiösen Fachtag nach Frankfurt ein. „Wie hälst du’s mit der Religions-Freiheit? – Interreligiöse Perspektiven auf Religionsfreiheit. Herzliche Einla
Weiterlesen →

Freilassung von inhaftiertem Christen im Iran gefordert

Frankfurt (KNA) Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) fordert die umgehende Freilassung des im Iran inhaftierten Christen Nasser Navard Gol-Tapeh. Der zu zehn Jahren Gefängnis verurteilte Konvertit habe „nichts verbrochen“, betonte IGFM-Vorstandsspreche
Weiterlesen →

Bundesregierung fordert von Iran Achtung der Religionsfreiheit

Berlin (KNA) Der Beauftragte der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit, Markus Grübel (CDU), hat die iranische Regierung zur Achtung der Religionsfreiheit aufgerufen. „Die systematische Verfolgung und Diskriminierung religiöser Minderheiten in Iran ist inakzeptabelR
Weiterlesen →

Umfrage: Antisemitismus wegen Rechtsextremen und Islamisten

Berlin (KNA) Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland macht einer Umfrage zufolge sowohl Rechtsextreme als auch radikale Islamisten für eine ansteigende antisemitische Gewalt verantwortlich. 66 Prozent sahen Rechtsextreme in der Verantwortung, 53 Prozent radikale Islamisten, wie am D
Weiterlesen →

Religionsfreiheitsbeauftragte grüßt Muslime zum Ende des Ramadan

Berlin (KNA) Der Beauftragte der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit, Markus Grübel, hat allen Muslimen zum alljährlichen Ende des Fastenmonats Ramadan seine besten Wünsche überbracht. „Es schmerzt sehr, dass Sie den Ramadan und auch das Fest des Fastenbrechens aufgr
Weiterlesen →

Grübel: EU soll sich gemeinsam für Religionsfreiheit einsetzen

Berlin (KNA) Der Bundesbeauftragte für weltweite Religionsfreiheit, Markus Grübel, hat zu mehr Gemeinsamkeit bei dem Thema auf europäischer Ebene aufgerufen. „In unserem Einsatz für die Religionsfreiheit weltweit müssen wir als Europäische Union zusammenstehen und uns gemeinsam
Weiterlesen →

Zypriote wird neuer EU-Sondergesandter für Religionsfreiheit

Brüssel (KNA) Der Zypriote Christos Stylianides wird neuer EU-Sonderbeauftragter für Religionsfreiheit. Er werde die internationalen Bemühungen der Europäischen Union unterstützen, Menschenrechte zu schützen und Religionsfreiheit und Versöhnung zu fördern, teilte der 62-Jährige zu sei
Weiterlesen →