Aktuelle Meldungen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus den Medien (z. B. KNA), u. a. über die Themen christlich-islamischer Dialog, Islam und Muslime.

Hinweis: Die hier veröffentlichten Meldungen spiegeln nicht unbedingt die Meinung von CIBEDO wider.

Europarat: Rassismus gegen Muslime „wachsendes Problem“

Straßburg (KNA) Europäische Regierungen müssen sich nach Auffassung von Experten stärker einem Rassismus gegenüber Muslimen stellen. Es handele sich um „ein wachsendes Problem“, sagte Daniel Höltgen, Sonderbeauftragter für diesen Bereich im Europarat in Straßburg bei einer Fachtagung am
Weiterlesen →

US-Kommission für Religionsfreiheit: Alarm für 15 Länder

Washington (KNA) Die US-Kommission zur Überprüfung der Religionsfreiheit weltweit (USCIRF) bewertet 15 Länder als besonders besorgniserregend. Darunter sind zehn, die das US-Außenministerium bereits Ende 2021 für „ungeheuerliche Verstöße“ verantwortlich gemacht hatte. Laut dem am Donners
Weiterlesen →

Experte: Muslimische Gläubige vermissen ihre Friedhofskultur

Hamburg (KNA) Viele Muslime in Deutschland wünschen sich nach Worten des Erziehungswissenschaftlers Harry Harun Behr eine muslimische Friedhofskultur. Dies habe „vor allem spirituelle, ästhetische und sinnliche Beweggründe“, sagte Behr dem „Spiegel“ (Samstag). Er ist Autor de
Weiterlesen →

Ditib will nach Urteil Islamunterricht in Hessen fortsetzen

Kassel/Frankfurt (KNA) Der Ditib-Landesverband Hessen setzt nach einer Entscheidung des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs darauf, die Kooperation für islamischen Religionsunterricht in dem Bundesland fortsetzen zu können. Ditib wolle weiter zum islamischen Religionsunterricht in Hessen beitragen un
Weiterlesen →

Katholischer „Außenminister“ Bischof Meier besucht Ukraine

Bonn/Kiew (KNA) Der katholische „Auslandsbischof“ Bertram Meier ist zu einem Solidaritätsbesuch in der Ukraine eingetroffen. „Ich bin hier, um den Christen und allen Menschen in der Ukraine zu zeigen, dass die deutschen Bischöfe und die Gläubigen in unserem Land ihnen gerade in die
Weiterlesen →