Forderung nach Seelsorger für muslimische Bundeswehr-Soldaten

Osnabrück (KNA) Der innenpolitische Sprecher der Union und der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime fordern nach der Einführung eines Militärrabbiners die zeitnahe Einsetzung eines muslimischen Seelsorgers für die Bundeswehr. Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch) s
Weiterlesen →

Muslimische Verbände werten Hetze im Netz als sehr bedrohlich

Berlin (KNA) Hass und Hetze im Internet sind aus Sicht von muslimischen Verbänden in Europa eine zunehmende Bedrohung. In einer aktuellen Umfrage in acht Ländern hätten die meisten Verbände Hass und Hetze im Netz als mindestens genauso gefährlich wie Angriffe oder Übergriffe auf der S
Weiterlesen →

Frauen-Frage bei Christen, Juden und Muslimen ähnlich schwierig

Bonn (KNA) Hochrangige Vertreter von Christentum, Judentum und Islam sehen ähnliche Schwierigkeiten in der Frage nach der Rolle der Frau in ihrer Religion. „Wir tun uns in der katholischen Kirche da sehr, sehr schwer und haben riesige Debatten. Aber auch im Judentum mit seinen v
Weiterlesen →

Bischof Meier und Aiman Mazyek: Gemeinsam für Religionsfreiheit

Bonn (KNA) Der katholische Augsburger Bischof Bertram Meier und der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, plädieren für eine stärkere Diskussion über die Präsenz von Religion in der Gesellschaft. „Wir stehen vor der Frage, wie multireligiös kann u
Weiterlesen →

Kirchen an Muslime: Hoffnung verbindet uns im Ramadan

Bonn (KNA) Zum Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan am Dienstag haben die christlichen Kirchen in Grußbotschaften an die Muslime das Verbindende zwischen beiden Religionen hervorgehoben. Unter den erneuten Pandemie-Bedingungen in diesem Jahr schmerze der Verzicht „auf Gel
Weiterlesen →

Muslime: Verschiebung von Ramadan wegen Corona kein Thema

Münster/Berlin (KNA) Eine allgemeine Verschiebung des muslimischen Fastenmonats Ramadan wegen Corona hält der Münsteraner Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide für unnötig. „Das würde nur im individuellen Fall Sinn machen, also nur bei den betroffenen Personen, die aufgrund vo
Weiterlesen →

Islamverband spricht von dramatischen Situationen wegen Corona

Berlin (KNA) Die Corona-Pandemie hat nach Einschätzung des Zentralrats der Muslime massive Auswirkungen auf die Zukunft des islamischen Gemeindelebens in Deutschland. Von den rund 300 im Zentralrat organisierten Moscheevereinen hätten seit Beginn der Pandemie etwa ein Drittel nicht me
Weiterlesen →

Juden und Muslime: Hassmails immer häufiger mit richtigem Namen

Berlin (KNA) Die Zentralräte von Juden und Muslimen in Deutschland erhalten immer mehr Hassmails und Zuschriften, in denen die Verfasser mit Klarnamen und teilweise richtiger Adresse schreiben. „Wir erleben heute, dass die Täter immer weniger Hemmungen haben“, sagte der Vo
Weiterlesen →

Zentralrat ruft Muslime zur Beteiligung am Superwahljahr auf

Köln (KNA) Der Zentralrat der Muslime ruft die Muslime zur Teilnahme an den bevorstehenden Wahlen in Deutschland auf. Etwa 2 Millionen Stimmberechtigte muslimischen Glaubens sollten bei den Landtags- und Kommunalwahlen sowie bei der Bundestagswahl am 26. September von ihrem Wahlrecht
Weiterlesen →

Zentralrat der Muslime würdigt Papst-Enzyklika

Freiburg (KNA) Als wichtigen und bislang zu wenig gewürdigten Aufruf zu Solidarität und Gemeinschaft hat der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, die Enzyklika „Fratelli tutti“ von Papst Franziskus gewürdigt. Der Papst setze mit seinem Text einer Welt vol
Weiterlesen →