Ghanas ranghöchster Muslim spendet für christliche Kathedrale

London (KNA) Der ranghöchste muslimische Geistliche in Ghana hat umgerechnet rund 6.800 Euro für den Bau einer christlichen Kathedrale gespendet. Der 102 Jahre alte Imam Osman Nuhu Sharubutu will damit laut eigenem Bekunden das friedliche Zusammenleben zwischen Muslimen und Christen i
Weiterlesen →

Schuster: Auch Muslime gegen Judenfeindlichkeit in der Pflicht

Berlin (KNA) Im Kampf gegen Judenfeindlichkeit hat der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, Muslime zu mehr Einsatz aufgerufen. „Gegenseitiger Respekt zwischen Angehörigen verschiedener Religionen muss im Alltag erlernt und praktiziert werden ̵
Weiterlesen →

SPD-Politikerin Midyatli: Bin „nicht besonders“ religiös

Hamburg (KNA) Serpil Midyatli (45), stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende sowie -Landesvorsitzende in Schleswig-Holstein, bezeichnet sich selbst als „nicht besonders“ religiös. Die höchsten islamischen Feste – den Ramadan und das Opferfest – habe ihre Familie
Weiterlesen →

100 Tage Neuanfang in Tansania – Wohin steuert das Land?

Präsidentin Samia hat ein „Klima der Angst“ geerbt Seit Amtsantritt von Tansanias Präsidentin Samia Suluhu Hassan weht in dem Land ein neuer Wind. Ob er stark genug ist, das repressive Erbe der alten Regierung und das andauernde Klima der Angst zu beseitigen, ist offen. Vo
Weiterlesen →

Christen in Indonesien begrüßen neue Hürde gegen Islamisten

Jakarta (KNA) Katholiken in Indonesien begrüÿen neue Gesinnungstests bei der Einstellung von Beamten, um radikalislamische Einflüsse im öffentlichen Dienst zu verhindern. Dazu gehört die Überprüfung der Einstellung zur Staatslehre „Pancasila“ als Teil der Verfassung, die a
Weiterlesen →

Studie: Glaube junger Migranten verändert sich in Deutschland

Erlangen/Nürnberg (KNA) Nach Deutschland geflüchtete Jugendliche sind einer wissenschaftlichen Untersuchung zufolge sehr religiös. Das ergab eine Pilotstudie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), die dafür mit dem Leibniz-Institut für Bildungsverläufe in Bamberg
Weiterlesen →

Kardinal Schönborn schlägt „Atlas der Religionen“ vor

Wien (KNA) Der Wiener Kardinal Christoph Schönborn mahnt in der Debatte um die umstrittene „Islam-Landkarte“ für Österreich einen „ehrlichen, transparenten Dialog zwischen Politik und Religionen“ an. Zugleich schlug er in seiner Kolumne in der Zeitung „He
Weiterlesen →

Gauck warnt vor falsch verstandener Toleranz

Berlin (KNA) Altbundespräsident Joachim Gauck ruft zu einer umfassenden und richtig verstandenen Toleranz in der Gesellschaft auf. „Toleranz ist eine zivilisatorische Leistung und ein Gebot der politischen Vernunft“, sagte er Sonntag in Berlin bei einem Festvortrag bei der
Weiterlesen →

Immer neue Diskussionen über Religion und Staat in Frankreich

Moscheestreit stellt auch Kirchenverträge im Elsass infrage Ein Streit um die Finanzierung einer Straßburger Großmoschee hat für einen Strudel gesorgt, der plötzlich auch das 200 Jahre alte Abkommen von Staat und Kirchen in Elsass-Lothringen bedroht. Die Bischöfe sind alarmiert. Von A
Weiterlesen →

Unionsfraktion fordert schärferen Kampf gegen Islamisten

Berlin (KNA) Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat mit einstimmiger Mehrheit ein Positionspapier für eine breit angelegte Bekämpfung des „politischen Islamismus“ beschlossen. Das teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Christoph de Vries als maßgeblicher Autor des Dokuments am D
Weiterlesen →